10'000 Kunden für lizenzfreie Kleinfirmen-Software von Europa3000

10. März 2005, 12:42
  • business-software
image

Europa3000 meldet mit der Niedergösgener IT People GmbH den zehntausendsten Kunden für das lizenzfreie Business-Software-Paket "easy business net".

Europa3000 meldet mit der Niedergösgener IT People GmbH den zehntausendsten Kunden für das lizenzfreie Business-Software-Paket "easy business net". Europa3000 begann zum 25 Firmenjubiläum im Frühling 2003, das Software-Paket zu verschenken.
"Europa3000 easy business net" hat eine Adressverwaltung, eine Buchhaltung (Kreditoren, Debitoren, Zahlungsverkehr, Fibu, MWSt), eine Lagerverwaltung und ein Fakturierungsprogramm. Die Software ist auf fünf User beschränkt.
Die Europa3000 AG gehört mit Bison Solutions, Bison FLG und Nexeco zur Surseer BCN Holding AG. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022
image

Wie ERP-Lösungen bei Unternehmen abschneiden

ERP-Anwender aus dem DACH-Raum kritisieren in einer Trovarit-Befragung die Performance der Systeme. Nachhaltigkeit ist zum Trendthema geworden, noch vor der Cloud.

Von publiziert am 26.9.2022
image

MFA kommt erst langsam in Firmen an

Die Zahl der Unternehmen, die Multifaktor-Authentifizierung für Angestellte implementieren, steigt einem Report von Thales zufolge nur langsam.

publiziert am 22.9.2022
image

Yokoy kündigt seinen Vertrag mit Bexio

Weiteres Ungemach für Kunden des Business-Software-Anbieters. Das Fintech Yokoy will sich künftig auf mittlere und grosse Kunden fokussieren.

aktualisiert am 28.9.2022 1