127-Milliarden-Dollar-Markt für Drohnen

10. Mai 2016, 13:51
image

Der globale Markt für Drohnen und dazugehörende Business-Applikationen wird auf über 127 Milliarden Dollar geschätzt.

Der globale Markt für Drohnen und dazugehörende Business-Applikationen wird auf über 127 Milliarden Dollar geschätzt. Der Infrastruktur-Sektor, das Transportwesen sowie die Landwirtschaft sind dabei die grössten Märkte, wie 'CBR' zusammenfasst. Die Zahl errechnet PwC aus dem Wert von Diensten und der Arbeit, die in "näherer Zukunft" von Drohnen-basierten Lösungen ersetzt werden könnten.
Das grösste Marktpotenzial für Drohnen-basierte Technologien steckt demnach im Infrastruktur-Sektor. PwC schätzt den Marktwert auf rund 45 Milliarden US-Dollar. Drohnen können etwa bei der Instandhaltung eingesetzt oder verwendet werden, um grosse Anlagen zu überwachen oder das Inventar zu managen.
Das Marktpotential im Agrikultur-Sektor schätzt PwC auf über 32 Milliarden Dollar. Als Anwendungsbeispiel nennt die Studie die Überwachung des Bodens oder der Plantagen. Durch Luftaufnahmen etwa können Krankheiten, Unkraut oder Trockenheit früher und grossflächig erkannt werden. Einen Marktwert von 13 Milliarden Dollar für Drohnen sieht PwC im Transport-Bereich, insbesondere in der Logistik. Daneben listet die Studie den Security-Bereich, die Versicherungs- und Telekomunikationsbranche sowie den Unterhaltungs- und Medien-Sektor als potentielle Zielmärkte. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Plattform bietet neue Einblicke in Schweizer KI-Forschung

Die Plattform "Sairop" listet aktuelle KI-Projekte und Forschende in der Schweiz. Ziel ist laut den Initianten, die Sichtbarkeit und Vernetzung zu fördern.

publiziert am 27.6.2022
image

Ursache der Skyguide-Panne wird untersucht

Im Spätsommer soll vollständig aufgeklärt sein, was im Juni zur Sperrung des gesamten Schweizer Luftraums geführt hat. Ein Cyberangriff war es sicher nicht.

publiziert am 27.6.2022
image

Ausgaben des Bundes für F&E sind deutlich zurückgegangen

Der Hauptgrund ist laut dem Bundesamt für Statistik, dass die Schweiz nicht mehr beim Horizon-Programm der EU mitmacht.

publiziert am 27.6.2022
image

Github macht KI-Tool Copilot breit verfügbar

Mit Hilfe von KI soll Entwicklern die tägliche Arbeit erleichtert werden. Copilot ist nun als Erweiterung für gängige Editoren allgemein verfügbar.

publiziert am 24.6.2022