2. nationale ICT-Berufsentwicklungs-Konferenz

24. Oktober 2012, 07:06
  • politik & wirtschaft
image

Am 9.

Am 9. November findet die 2. nationale ICT-Berufsentwicklungs-Konferenz statt. In der Gewerblich-industriellen Berufsfachschule in Bern versammeln sich Akteure sowie Interessierte der ICT-Berufsbildung. Ziel ist, die Partner der ICT-Berufsentwicklung zusammen zu bringen.
Ausserdem werden an diesem Abend die "ICT Young Professional Awards 2012" verliehen, was einerseits die Auszeichnung für die besten individuellen Praxisarbeiten und anderersetis die Auszeichnung der Berufs-Schweizermeister/-innen 2012 beinhaltet. Weitere Informationen gibt es hier. (hal)

Loading

Mehr zum Thema

image

Datenschützer äussern harsche Kritik an Cloud-Entscheiden von Behörden

Die Konferenz der schweizerischen Datenschutzbeauftragten (Privatim) fordert: Kein Freipass für Microsoft 365.

publiziert am 30.9.2022
image

Softwareone erhält an einem Tag 2 Freihänder für fast 14 Millionen Franken

Der Stanser IT-Dienstleister ist bei Swissgrid Reseller für Standardsoftware und kann fürs Stadtzürcher OIZ die Lizenzen für die Microsoft-EDR-Lösung liefern. Dafür kassiert Softwareone Millionen.

publiziert am 30.9.2022
image

ALV braucht IT-Knowhow für bis zu 55 Millionen Franken

In 8 Arbeitsgebieten sucht das Seco für die kommenden 5 Jahre Digitalisierungs-Knowhow für die RAVs und die Arbeitslosenversicherung.

publiziert am 30.9.2022
image

Zürcher Datenschützerin zum Cloudeinsatz: "Der Regierungsratsbeschluss ändert gar nichts"

Bei Dominika Blonski häufen sich seit dem Frühling Anfragen von Behörden zur Cloudnutzung. Im Gespräch sagt die Datenschützerin: "Ich weiss nicht, was die Absicht der Zürcher Regierung war."

publiziert am 30.9.2022 3