20 Jahre ISACA Schweiz

26. August 2009, 15:49
  • people & jobs
  • ausbildung
  • it-governance
image

Das Schweizer Chapter der ISACA (Information Systems Audit and Control Association, Verband der IT-AuditorInnen) konnte gestern mit einer Konferenz im Zürcher Technopark sowie einem Gala-Dinner im Hotel Widder (Foto) sein 20-jähriges Bestehen feiern.

Das Schweizer Chapter der ISACA (Information Systems Audit and Control Association, Verband der IT-AuditorInnen) konnte gestern mit einer Konferenz im Zürcher Technopark sowie einem Gala-Dinner im Hotel Widder (Foto) sein 20-jähriges Bestehen feiern. Als weltweites Netzwerk befassen sich die Berufsleute der ISACA mit allen Aspekten der IT-Governance.
Das ISACA Switzerland Chapter hat ungefähr 1000 Mitglieder und veranstaltet jährlich ca. 40 Aus- und Weiterbildungskurse. Zudem können Fachleute bei ISACA die Prüfungen für diverse Zertifikate ablegen. 2004 errang das Schweizer Kapitel der Organisation die Auszeichung als "Worldwide Best Very Large Chapter". (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ex-Digitalchef des BAG heuert bei Berner Fachhochschule an

Die BFH will mit Sang-Il Kim ihre digitalen Kompetenzen stärken: Auch Gert Krummrey von der Insel Gruppe stösst zum Medizininformatik-Bereich der Fachhochschule.

publiziert am 12.8.2022
image

Das Schweizerische Nationalmuseum sucht erstmals eine Leitung Digitale Transformation

Auch die Museumswelt ist im digitalen Wandel. Dem will das Nationalmuseum mit einer neuen Geschäftsleitungsstelle und entsprechender Abteilung Rechnung tragen.

publiziert am 11.8.2022
image

Weiterhin kaum Arbeitslose in der ICT

Die Arbeitslosenquote in der Informatik bleibt tief. Fachkräfte sind in allen Wirtschaftsbereichen gefragt und Stellen bleiben teilweise lang unbesetzt.

publiziert am 8.8.2022
image

Bei Xerox Schweiz übernimmt Siham Rakia

Die neue Länderverantwortliche des Printing-Dienstleisters kommt von Microsoft. International wurde der Interimschef bestätigt.

aktualisiert am 12.8.2022