20 Jahre ISACA Schweiz

26. August 2009, 15:49
  • people & jobs
  • ausbildung
  • it-governance
image

Das Schweizer Chapter der ISACA (Information Systems Audit and Control Association, Verband der IT-AuditorInnen) konnte gestern mit einer Konferenz im Zürcher Technopark sowie einem Gala-Dinner im Hotel Widder (Foto) sein 20-jähriges Bestehen feiern.

Das Schweizer Chapter der ISACA (Information Systems Audit and Control Association, Verband der IT-AuditorInnen) konnte gestern mit einer Konferenz im Zürcher Technopark sowie einem Gala-Dinner im Hotel Widder (Foto) sein 20-jähriges Bestehen feiern. Als weltweites Netzwerk befassen sich die Berufsleute der ISACA mit allen Aspekten der IT-Governance.
Das ISACA Switzerland Chapter hat ungefähr 1000 Mitglieder und veranstaltet jährlich ca. 40 Aus- und Weiterbildungskurse. Zudem können Fachleute bei ISACA die Prüfungen für diverse Zertifikate ablegen. 2004 errang das Schweizer Kapitel der Organisation die Auszeichung als "Worldwide Best Very Large Chapter". (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Competec erweitert Geschäftsleitung

Man will sich im Zuge des Wachstums breiter aufstellen: Das Unternehmen beruft neue Mitglieder in das Führungsgremium.

publiziert am 2.2.2023
image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023
image

Mobilezone erhält Mitte 2024 zwei Chefs

Das Unternehmen plant langfristig: Roger Wassmer und Wilke Stroman lösen Markus Bernhard ab.

publiziert am 2.2.2023
image

Ex-Avaloq-CEO erhält weiteren VR-Sitz

Julius Bär beruft Jürg Hunziker in den Verwaltungsrat.

publiziert am 2.2.2023