30 Stunden Laufzeit für ein 14-Zoll-Notebook?

22. Februar 2011, 05:38
  • international
  • lenovo
image

Lenovo verspricht für seine kommenden "Sandy-Bridge"-Notebooks teilweise erstaunliche Laufzeiten.

Lenovo verspricht für seine kommenden "Sandy-Bridge"-Notebooks teilweise erstaunliche Laufzeiten.
Lenovo hat in den USA die kommenden Modelle seiner ThinkPad-Nodebooks der T-, L- und W-Serien vorgestellt. Eines der hervorstechendsten Merkmale der neuen Geräte soll neben allgemein gesteigerter Performance, insbesondere im Video- und Grafikbereich, die deutlich erhöhte Batterielaufzeit sein. Lenovo-Vertreter sprachen von einer durchschnittlichen Verlängerung um rund 30 Prozent.
Die neuen Modelle, die alle die Modellnummer 20 tragen, (T420, T420, T520, L420, L520 and W520) werden mit Core-i3-, -i5- oder -i7-CPUs von Intel mit der neuen "Sandy-Bridge-Architektur" sowie diskreten Grafikchips von Nvidia ausgerüstet sein. Sie sollen in den USA im März auf den Markt kommen. Wann es in der Schweiz so weit sein wird ist laut der hiesigen Niederlassung des PC-Bauers noch nicht bekannt.
Lenovo gibt (je nach Batteriausstattung) für diverse Modelle Laufzeiten im Bereich von zehn Stunden oder leicht darüber an. Besonders ins Auge sticht aber in dieser Hinsicht das 14-Zoll-Notebook T420. Wenn es mit dem besten erhältlichen 9-Zellen-Akku bestückt wird, verspricht Lenovo dafür bis zu 15 Stunden Laufzeit, und mit einem 9-Zellen-Zusatzakku sogar bis zu 30 Stunden.
Die konkrete Laufzeit hängt natürlich wie üblich stark von der Benutzung der Laptops ab. Die Verbesserung der Laufzeiten basiert unter anderem auf den verwendeten neuen Komponenten aber auch auf diversen Lenovo-eigenen Stromspartechnologien. Diese sollen beispielsweise die Stromzufuhr zu Komponenten und Schnittstellen, die gerade nicht gebraucht werden, senken. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Auch zwei Wochen nach Cyberangriff bleiben Schweizer Sixt-Telefone unerreichbar

Der Autovermieter meldete Anfang Mai, er habe die Sache im Griff. Doch nach wie vor scheinen nicht alle Probleme behoben zu sein.

publiziert am 16.5.2022
image

Vor 25 Jahren: Computer besiegt Schachweltmeister

Der Sieg von Deep Blue über Garri Kasparow bewegte die Welt und machte die technische Überlegenheit von Computern für viele Menschen plötzlich sichtbar.

publiziert am 13.5.2022
image

Malware wird vermehrt über Suchmaschinen verbreitet

Cyberkriminelle platzieren laut einer Studie ihre Malware ganz oben bei Google und Bing. Phishing-Downloads sollen um mehr als das Vierfache zugenommen haben.

publiziert am 13.5.2022
image

EU und Japan beschliessen eine digitale Partnerschaft

Mit der Partnerschaft soll die Zusammenarbeit in einem "breiten Spektrum digitaler Fragen" vorangetrieben und das Wirtschaftswachstum gefördert werden

publiziert am 12.5.2022