39 frisch diplomierte HSR-Informatiker

1. Oktober 2013, 09:18
  • politik & wirtschaft
  • informatik
image

Am vergangenen Freitag hat die Hochschule für Technik Rapperswil (HSR) 275 Diplome verteilt.

Am vergangenen Freitag hat die Hochschule für Technik Rapperswil (HSR) 275 Diplome verteilt. Unter den 275 Studierenden, die den Abschluss geschafft haben, befinden sich 39 aus der Studienrichtung Informatik. Vier haben einen Master of Science in Engineering mit Vertiefung im Bereich Software and Systems abgeschlossen. Zwei von ihnen, die beiden Masterabsolventen Reto Bürki und Adrian-Ken Rüegsegger, erhielten zudem einen Preis für ihre Masterarbeit "Muen - A Separation Kernel for High Assurance".
Die HSR-Diplomfeier findet zweimal im Jahr nach den Bachelor- und Masterabschlüssen statt. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

EU-Gericht: Suchmaschinen müssen Links zu Falschinformationen löschen

Betroffene brauchen Beweise um Links löschen zu lassen, aber kein gerichtliches Urteil, sagt der Europäische Gerichtshof.

publiziert am 8.12.2022
image

Kampagne soll Zürcher Frauen für Tech-Berufe begeistern

Die Volkswirtschaftsdirektorin des Kantons, Carmen Walker Späh, sieht die Kampagne als "Weckruf" an die Gesellschaft.

publiziert am 8.12.2022
image

IT-Dienstleister von Aarau und Baden soll selbstständig werden

Als selbstständige öffentlich-rechtliche Anstalt soll die Infor­matik­zusammen­arbeit Aarau-Baden auch externe Partner aufnehmen können.

publiziert am 8.12.2022
image

Beschluss für europaweit einheitliche E-ID gefasst

Die eIDAS-Verordnung der EU verpflichtet alle Mitgliedstaaten, eine einheitliche digitale Identität anzubieten. Europa scheint nicht aus den Fehlern der Schweiz gelernt zu haben.

publiziert am 7.12.2022 1