5-Jahres-Projekt von HP beim Westschweizer Fernsehen

14. Dezember 2005, 14:47
  • channel
  • support
  • wartung
image

HP Schweiz realisiert für das Westschweizer Fernsehen TSR eine Multimedia-Verwaltungslösung.

HP Schweiz realisiert für das Westschweizer Fernsehen TSR eine Multimedia-Verwaltungslösung. Das System wird für das TSR die Recherche im Archiv verbessern. Es basiert auf ProLiant-Servern und auf der EVA-Storage-Technologie. HP ist für Implementierung, Wartung, Support und spätere Weiterentwicklung des Systems zuständig. Das Projekt hat einen Umfang von 6 Millionen Franken und die Verträge laufen über fünf Jahre. Die Leistungen erfolgen durch das bestehende Team von HP Schweiz.
Mit am Projekt beteiligt ist auch die italienische Spezialistin für Multimedia-Archivierungslösungen, Reply, die bereits für das Tessiner Fernsehen und für den italienischen Staatssender RAI Lösungen entwickelt hat. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Mitel will Unify-Business von Atos kaufen

Der Kommunikationsspezialist will den Bereich Unified Communications & Collaboration von Atos übernehmen. 3000 Mitarbeitende könnten ihren Arbeitgeber wechseln.

publiziert am 25.1.2023
image

Neues Servicenow-Partnerprogramm: "Revolution? Eher Evolution"

Servicenow stellt sein Partnerprogramm umfassend neu auf. Karl-Heinz Toelkes, Partnerverantwortlicher Zentraleuropa, äussert sich zu den Plänen in der Schweiz.

publiziert am 24.1.2023
image

Boll geht nach Österreich

Die erste Chefin von Boll Austria ist Irene Marx, die von Proofpoint zum Security-Disti stösst.

publiziert am 24.1.2023
image

Infoguard eröffnet Standort in Deutschland

Die Schweizer Cybersecurity-Firma lässt sich nun auch in München nieder. Die Nachfrage sei in Deutschland stark gewachsen, erklärt das Unternehmen die Expansionspläne.

publiziert am 24.1.2023