Abacus gewinnt ERP-Preis der Uni Potsdam

5. Dezember 2011, 15:47
  • business-software
  • abacus
image

Zum sechsten Mal wurde in diesem Jahr von der Zeitschrift 'ERP Management' und dem Center for Enterprise Research der Universität Potsdam der Wettbewerb "ERP-System des Jahres" durchgeführt.

Zum sechsten Mal wurde in diesem Jahr von der Zeitschrift 'ERP Management' und dem Center for Enterprise Research der Universität Potsdam der Wettbewerb "ERP-System des Jahres" durchgeführt. Neben den Preisen in sechs branchenbezogenen Kategorien wurden vergangene Woche zudem zwei Sonderpreise verliehen.
Wie schon im Vorjahr erhielt der St. Galler Softwarehersteller Abacus einen Preis im KMU-Bereich. Während Abacus letztes Jahr schlicht das "ERP-System des Jahres für KMU" war, erhielt das Unternehmen diesmal für das Produkt "Abacus allprojects" den KMU-Sonderpreis.
Nicht für einen Preis gereicht hat es für Abacus hingegen in der Kategorie "Dienstleistung", wo sich unter den Nominierten Godesys durchsetzen konnte. Weiter holte ams.Solution den Preis in der Kategorie "Einmalfertigung". In der Kategorie E-Business setzte sich Comarch durch. Der Hersteller CVS Ingenieurgesellschaft gewann mit seinem System Alphaplan ERP in der Kategorie "Handel". K+H Software und die GUS Group konnten sich in der Kategorie "Rechnungswesen" mit dem gemeinsamen System fimox/GUS-OS Finance behaupten. In der Kategorie "Serienfertigung" ging Sage bäurer mit bäurer Industry als Sieger hervor. Das System HochschwarzwaldCard von Wilken wurde mit dem Innovationspreis gekürt. Weitere Informationen gibt es hier. (mim)
(Interessenbindung: Abacus ist Werbekunde unseres Verlags.)

Loading

Mehr zum Thema

image

Wie es um die Umstellung zur QR-Rechnung steht

Die roten und orangen Einzahlungsscheine gehen in den Ruhestand. Wir blicken auf die Einführung der QR-Rechnung zurück und haben bei SIX und Anbietern von Business-Software zum aktuellen Stand nachgefragt.

publiziert am 29.9.2022 5
image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022
image

Wie ERP-Lösungen bei Unternehmen abschneiden

ERP-Anwender aus dem DACH-Raum kritisieren in einer Trovarit-Befragung die Performance der Systeme. Nachhaltigkeit ist zum Trendthema geworden, noch vor der Cloud.

Von publiziert am 26.9.2022