Abacus gewinnt Ostschweizer Unternehmerpreis

24. November 2004, 11:05
  • channel
image

Abacus hat den "Unternehmerpreis Ostschweiz" gewonnen, der dieses Jahr zum ersten Mal verliehen wurde.

Abacus hat den "Unternehmerpreis Ostschweiz" gewonnen, der dieses Jahr zum ersten Mal verliehen wurde. Der Preis wird vom Swiss Venture Club vergeben. "Um Beispiele für erfolgreiche Firmen zu finden, muss man nicht ins Silicon Valley oder nach China gehen", sagte Hans-Ullrich Müller, Präsident des Swiss Venture Clubs und Leiter des KMU-Firmenkundengeschäfts der Credit Suisse Schweiz anlässlich der Preisverleihung vor 700 Gästen in der Olma-Halle, wie das "St.Galler Tagblatt" berichtet.
Teil des Unternehmenpreises ist eine Managementweiterbildung an der Stanford Business School – da können die Abacus-Manager also lernen, wie man es sogar noch besser macht. (hjm)
(Interessenoffenlegung: Abacus ist Launch-Partner von inside-it.ch und inside-channels.ch)

Loading

Mehr zum Thema

image

Atos lehnt Übernahmeangebot des Konkurrenten Onepoint ab

Der kriselnde Konzern sollte für seine Cybersecurity-Sparte 4,2 Milliarden Euro erhalten. "Nicht im Interesse der Stakeholder", sagt der Verwaltungsrat.

publiziert am 30.9.2022
image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Geopolitische Lage dämpft Erwartungen der Schweizer ICT-Branche

Der Swico-Index zur Stimmung in der ICT-Branche ist erneut rückläufig. Die Anbieter glauben aber, dass sich die Auftragslage positiv entwickelt.

publiziert am 28.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022