Accenture kauft SAP-HR-Spezialisten Pecaso

10. April 2006, 13:52
  • business-software
  • accenture
  • hr
  • sap
image

Die weltweit und auch in der Schweiz aktive Beratungsfirma Accenture übernimmt für einen nicht genannten Betrag den grossen SAP-HR-Spezialisten Pecaso.

Die weltweit und auch in der Schweiz aktive Beratungsfirma Accenture übernimmt für einen nicht genannten Betrag den grossen SAP-HR-Spezialisten Pecaso. Pecaso wurde durch ehemalige SAP-Mitarbeiter gegründet und ist mit 300 Leuten in sieben Ländern vertreten. In der Schweiz arbeitet Pecaso mit HR Campus, Madetswil, zusammen. HR Campus ist nach eigenem Bekunden der grösste Spezialist für die SAP-HR-Lösungen im KMU-Umfeld.
Marek Dutkiewicz von HR Campus sieht die Übernahme von Pecaso durch Accenture durchaus positiv. "Ich kann mir vorstellen, dass wir durch die Weiterführung der Partnerschaft mit Pecaso noch stärker werden. Ich sehe die Übernahme als eine Chance für uns, denn mit Accenture kommen Geld, Power und Visionen hinzu. Wenn wir die Sache clever anpacken, so können wir uns sehr gut ergänzen," sagt Dutkiewicz.
Welche konkreten Auswirkungen der Deal auf HR Campus haben wird, kann Dutkiewicz aber noch nicht sagen. Die Madetswiler betreuen diverse multinationale Firmen wie Novartis, Roche und Nestlé gemeinsam mit Pecaso, sind daneben aber auch auf Projekte bei kleineren Firmen spezialisiert. (Christoph Hugenschmidt)

Loading

Mehr zum Thema

image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022
image

Wie ERP-Lösungen bei Unternehmen abschneiden

ERP-Anwender aus dem DACH-Raum kritisieren in einer Trovarit-Befragung die Performance der Systeme. Nachhaltigkeit ist zum Trendthema geworden, noch vor der Cloud.

Von publiziert am 26.9.2022
image

Das OIZ der Stadt Zürich hat seine SAP-Dienstleister bestimmt

Für 22 Millionen Franken hat sich der Stadtzürcher IT-Dienstleister SAP-Unterstützung in 4 Bereichen gesichert.

publiziert am 23.9.2022