Acer baut grosses EMEA-Headquarter im Tessin

8. September 2010, 12:41
  • people & jobs
  • acer
  • tessin
  • emea
image

Der taiwanesische Konzern Acer ist offensichtlich nicht mehr gewillt, sein EMEA-Geschäft weiterhin in der bislang eher provisorisch über die ganze Region Manno – nahe Lugano - verteilten Standorte zu führen.

Der taiwanesische Konzern Acer ist offensichtlich nicht mehr gewillt, sein EMEA-Geschäft weiterhin in der bislang eher provisorisch über die ganze Region Manno – nahe Lugano - verteilten Standorte zu führen. Soeben ist der Grundstein zum Bau einer eigenen EMEA-Zentrale (siehe Illustration) in Bioggio gelegt worden. Gleichzeitig unterstreicht die Acer Group auch, wie wichtig die Schweiz als Standort für den Konzern sei. Gerühmt wird das Tessin wegen seiner geografisch und strategisch günstigen Lage. So könne von hier aus nicht nur die Kommunikation und der Geschäftsverkehr mit den europaweit verteilten Offices sichergestellt werden, man profitiere auch von der stabilen rechtlichen Situation im Lande und der attraktiven Steuer-und Abgabenpolitik, die für die Wettbewerbsfähigkeit eines global agierenden Unternehmens wesentlich sei. Der neue Standort befinde sich zudem in der Nähe eines Flugplatzes und sei über Autobahnen gut erschlossen, streicht Acer heraus.
Acers neues Gebäude soll 2012 bezugsbereit sein und auf 7500 Quadratmeter Fläche bis zu 250 Mitarbeitern Platz bieten. So könne man die derzeit auf diverse Büros in der Region verteilten 140 Mitarbeiter des heutigen EMEA-Haupquartiers zusammenfassen und habe noch Platz für die Logistik- und Finanz-Abteilung, heisst es in einer Mitteilung von heute. Es soll ein moderner und "futuristischer" Bau entstehen, der die neusten Energiestandards erfüllt und beispielsweise emissionsfrei beheizt wird.(vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Frauenanteil in den ICT-Berufen seit 30 Jahren fast gleich niedrig

Wir haben die Zahlen des Bundesamts für Statistik zu den ICT-Jobs seit 1990 analysiert. Die krasse Männerdominanz hat sich kaum verändert.

publiziert am 27.1.2023
image

Schwyz erhält einen neuen CIO

Im Sommer wird Marcel Schönbächler die Leitung des Amts für Informatik im Kanton übernehmen.

publiziert am 27.1.2023
image

Digital Economy Award findet wieder statt

Nach einem Jahr Zwangspause ist der Digital Economy Award zurück im Zürcher Hallenstadion. Inside IT ist als Medienpartner dabei und präsentiert den Award für die ICT-Persönlichkeit des Jahres.

publiziert am 26.1.2023
image

Berner Security-Spezialist Redguard erweitert GL

Mit einer breiter aufgestellten Geschäftsleitung will sich das mittlerweile 80-köpfige Unternehmen für die nächsten Entwicklungsschritte bereit machen.

publiziert am 26.1.2023