Acer installiert neuen Europa-Boss

4. Juli 2014, 10:52
  • people & jobs
  • acer
  • europa
image

Der strauchelnde taiwanische PC-Konzern baut seine Organisation um.

Der strauchelnde taiwanische PC-Konzern baut seine Organisation um. Ab 1. August wird die Europa-Organisation von Luca Rossi geführt. Er ist zur Zeit noch Leiter des Consumer-Business' von Acer im EMEA-Raum im Rang eines Vice President. Rossi folgt auf Oliver Ahrens. Dieser übernimmt die Verantwortung für die neu gebildete Region China, Taiwan und Asia Pacific. Der jetzige Chef der Region Asien Pazifik von Acer, Steve Lin, wird auf Ende September pensioniert. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Für Sunrise-Angestellte gibt es 2023 mehr Lohn

Die Gewerkschaft und der Telco haben sich auf eine Lohnerhöhung von 2,6% geeinigt. Damit sollen die gestiegenen Lebenshaltungskosten abgefedert werden.

publiziert am 30.1.2023
image

Syndicom-Präsident Münger tritt zurück

Daniel Münger lässt sich Mitte Jahr pensionieren. Ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin wird jetzt gesucht.

publiziert am 30.1.2023
image

Frauenanteil in den ICT-Berufen seit 30 Jahren fast gleich niedrig

Wir haben die Zahlen des Bundesamts für Statistik zu den ICT-Jobs seit 1990 analysiert. Die krasse Männerdominanz hat sich kaum verändert.

publiziert am 27.1.2023
image

Schwyz erhält einen neuen CIO

Im Sommer wird Marcel Schönbächler die Leitung des Amts für Informatik im Kanton übernehmen.

publiziert am 27.1.2023