Acer verdient immer mehr

31. August 2005, 12:10
  • international
  • acer
  • geschäftszahlen
image

Acer ist einer der grossen Aufsteiger im internationalen ebenso wie im --http://www.

Acer ist einer der grossen Aufsteiger im internationalen ebenso wie im Schweizer PC-Markt. Im vergangenen zweiten Quartal verkaufte Acer 60 Prozent (!) mehr PCs als im gleichen Quartal vor einem Jahr und konnte auch seinen Umsatz um 35 Prozent auf 2,02 Milliarden Dollar steigern.
Acer schaffte ausserdem auch das Kunststück, trotz des konstanten Preisverfalls im PC-Geschäft seine Gewinnmarge zu steigern: Der Nettoprofit lag mit 69,9 Millionen Dollar mehr als doppelt so hoch als vor einem Jahr. Damit erreicht Acer zwar noch nicht die Margenregionen des Direktverkäufers Dell, der nicht nur der grösste sondern wohl auch der profitabelste PC-Hersteller der Welt ist, aber immerhin beweist Acer, dass sich auch mit einem hauptsächlich indirekten Vertriebsmodell im PC-Geschäft weiterhin gutes Geld verdienen lässt. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

USA lockert Sanktionen für IT-Firmen im Iran

Weil die iranische Regierung den Zugang zum Internet eingeschränkt hat, versuchen sowohl Behörden als auch Private den Informationsfluss aufrecht zu halten.

publiziert am 26.9.2022
image

Deutsche Telekom wird T-Systems nicht los

Die Verhandlungen zum Verkauf der IT-Dienstleistungssparte sind laut einem Medienbericht gescheitert.

publiziert am 22.9.2022
image

RZ-Ausfälle kosten schnell mal mehr als 1 Million Dollar

Eine internationale Studie zeigt, dass die Betreiber auch im nachhaltigen Umgang mit Strom und Wasser noch Verbesserungs­potenzial aufweisen.

publiziert am 22.9.2022
image

Nach Angriff warnt Revolut vor Phishing-Kampagne

Bei einem Cyberangriff auf das Fintech-Unternehmen sollen sich Hacker Zugang zu zehntausenden Kundendaten verschafft haben. Revolut bestätigt den Abfluss von Daten.

publiziert am 22.9.2022