Acta als Ceta wiedergeboren?

10. Juli 2012, 13:38
  • politik & wirtschaft
image

Da frohlockte die Internet-Gemeinde --http://www.

Da frohlockte die Internet-Gemeinde erst vor wenigen Tagen praktisch eine Neuauflage des "Anti-Counterfeiting Trade Agreement" sein.
Geist, der das "Comprehensive Economic and Trade Agreement" mit Acta verglichen hat, stellte etwa fest, dass beide Abkommen das Umgehen von Kopierschutz zum Verbrechen machen. Ausserdem gilt offenbar auch bei Ceta, dass Internet-Provider bei der Rechtsdurchsetzung einbezogen werden. Gewisse Passagen von Acta seien bei Ceta gar wörtlich übernommen worden.
Die EU beeilte sich, gegenüber 'ZDNet' zu betonen, dass Ceta nichts mit Acta zu tun habe. Es handle sich also keineswegs um einen Versuch, das vom Europäischen Parlament abgelehnte Abkommen wiederzubeleben.
Ceta betrifft die EU und Kanada, im Gegensatz zu Acta aber nicht die Schweiz. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Justitia 4.0: Anwälte können Portokosten sparen

Nächstes Jahr startet die Entwicklung von Justitia 4.0. Im Interview erläutert Gesamtprojektleiter Jacques Bühler, wie er Anwälte überzeugen will, warum die Post auf Millionen verzichten muss und weshalb das Mitmachen der Kantone freiwillig ist.

publiziert am 23.9.2022
image

Wegen Daten-Spionage: Sammelklage gegen Meta

In einer Klageschrift gegen Meta heisst es, Apps von Instagram und Facebook würden Daten mittels eines JavaScript-Code auf Websites einspeisen.

publiziert am 23.9.2022
image

Die Steuerverwaltung zentralisiert ihre Online-Dienste

Alle E-Services der ESTV werden ab November über das ePortal des Finanzdepartements zugänglich. Zudem sollen dort neue Services angeboten werden.

publiziert am 23.9.2022
image

In Glarus wird Pierre Rohr Chef der neu geschaffenen IT-Hauptabteilung

Ab 2023 amtet der bisherige Leiter der kantonalen IT-Dienste auch als Chef der dann integrierten Gemeinde-IT-Firma Glarus hoch3.

publiziert am 23.9.2022