Actebis vertreibt Western-Digital-Harddisks

17. Juli 2006, 15:01
  • littlebit
image

Actebis vertreibt seit Juli Festplatten des kalifornischen Herstellers Western Digital (WD).

Actebis vertreibt seit Juli Festplatten des kalifornischen Herstellers Western Digital (WD). Das Abkommen zwischen Actebis und WD gilt für Deutschland, Österreich, Schweiz und Dänemark. Der Distributionsvertrag umfasst den Vertrieb der gesamten WD-Palette von Enterprise-Lösungen bis zu mobilen USB-Harddisks. Gemäss Klaas de Vos, Vice President EMEA bei WD, wünschten WD-Kunden seit geraumer Zeit ein Distributionsabkommen mit Actebis.
In de Schweiz vertreiben nebst Actebis die Distributoren Ingram Micro, Tech Data und Littlebit Technology die Produkte von WD. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Bei Littlebit übernimmt Stefan Ebnöther als CEO

Patrick Matzinger übergibt die operative Führung des Hünenberger Distributors in neue Hände.

publiziert am 10.1.2022
image

Der zeitliche Aufwand in der Lieferkette "ist enorm"

Chip-Knappheit und Lieferschwierigkeiten wirken sich auf Hersteller und Distri­butoren aus. Wir haben uns nach der aktuellen Situation in der Schweiz erkundigt.

publiziert am 16.11.2021
image

Littlebit zügelt sein Zentral­lager und verdoppelt die Lager­fläche

Der DACH-Raum soll nun effizienter mit grossen Volumen beliefert werden können, verspricht sich der Distributor.

publiziert am 6.7.2021
image

Die Distis fahren weiter auf Sicht

Wie sieht es bei Alltron, Also, Littlebit, Tech Data und Partnern aus? Spürt man Lockerungen und Impfstart im Geschäft? Wir haben nachgefragt.

publiziert am 30.3.2021