Adaptec will "Snap Server"-Channel forcieren

15. Januar 2007, 11:18
  • channel
  • reseller
image

Adaptec hat in letzter Zeit einiges in seine "Snap-Server"-Produktelinie von NAS-Speichersystemen investiert.

Adaptec hat in letzter Zeit einiges in seine "Snap-Server"-Produktelinie von NAS-Speichersystemen investiert. Nun soll ein neues Channel-Team die Verkäufe dieser NAS-Speichersysteme auch in der Region EMEA voranbringen. Mike Collins (Bild), der bisher für den Storage-Disti Navastor arbeitete, wurde als neuer "Manager Reseller Sales EMEA" für das Snap-Geschäft eingestellt und soll ein dediziertes Reseller-Sales-Team für die Region aufbauen.
Adaptec ist vor allem als Hersteller von Host Bus Adaptern und RAID-Controllern bekannt. Zum Geschäftsbereich Snap Server kam das Unternehmen 2004 durch die Übernahme des Quantum-Spin-offs Snap Appliance. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

W&W Immo Informatik übernimmt Fairwalter

Das Portfolio des Anbieters von Immobiliensoftware soll durch die Applikation von Fairwalter komplettiert werden.

publiziert am 26.1.2023
image

Mitel will Unify-Business von Atos kaufen

Der Kommunikationsspezialist will den Bereich Unified Communications & Collaboration von Atos übernehmen. 3000 Mitarbeitende könnten ihren Arbeitgeber wechseln.

publiziert am 25.1.2023
image

Neues Servicenow-Partnerprogramm: "Revolution? Eher Evolution"

Servicenow stellt sein Partnerprogramm umfassend neu auf. Karl-Heinz Toelkes, Partnerverantwortlicher Zentraleuropa, äussert sich zu den Plänen in der Schweiz.

publiziert am 24.1.2023
image

Boll geht nach Österreich

Die erste Chefin von Boll Austria ist Irene Marx, die von Proofpoint zum Security-Disti stösst.

publiziert am 24.1.2023