AdNovum expandiert in die Westschweiz

20. Februar 2017, 14:18
  • channel
  • adnovum
  • epfl
  • wachstum
image

Der Zürcher Softwareanbieter AdNovum hat eine Geschäftsstelle in der Westschweiz eröffnet.

Der Zürcher Softwareanbieter AdNovum hat eine Geschäftsstelle in der Westschweiz eröffnet. Ein Team von fünf Mitarbeitenden habe Anfang Februar die neuen Büros in Lausanne bezogen. Geleitet wird die Geschäftsstelle von Loïc Pfister, der seit 2011 bei AdNovum tätig ist. In den nächsten drei Jahren soll das Westschweizer Team auf 15 bis 20 Mitarbeitende anwachsen, heisst es in einer Mitteilung.
Mit der neuen Niederlassung wolle man nicht nur näher an die Kunden rücken sondern auch für die Absolventen der Hochschulen in der Region als Arbeitgeber attraktiver werden. "Die Gründung der Geschäftsstelle in der Romandie entspricht unserer Strategie des organischen Wachstums im In- und Ausland", kommentiert CEO Chris Tanner die Expansion. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

W&W Immo Informatik übernimmt Fairwalter

Das Portfolio des Anbieters von Immobiliensoftware soll durch die Applikation von Fairwalter komplettiert werden.

publiziert am 26.1.2023
image

Mitel will Unify-Business von Atos kaufen

Der Kommunikationsspezialist will den Bereich Unified Communications & Collaboration von Atos übernehmen. 3000 Mitarbeitende könnten ihren Arbeitgeber wechseln.

publiziert am 25.1.2023
image

Neues Servicenow-Partnerprogramm: "Revolution? Eher Evolution"

Servicenow stellt sein Partnerprogramm umfassend neu auf. Karl-Heinz Toelkes, Partnerverantwortlicher Zentraleuropa, äussert sich zu den Plänen in der Schweiz.

publiziert am 24.1.2023
image

Boll geht nach Österreich

Die erste Chefin von Boll Austria ist Irene Marx, die von Proofpoint zum Security-Disti stösst.

publiziert am 24.1.2023