Adobe CS4 auf deutsch schon Anfang November auf dem Markt

20. Oktober 2008, 12:34
  • channel
  • adobe
image

Adobe will die deutsch- und französischsprachigen Versionen der Programme der --http://www.

Adobe will die deutsch- und französischsprachigen Versionen der Programme der neuen 'Adobe Creative Suite 4' (Photosop. Dreamweaver, InDesign, Illustrator uvm.) nun schon "im frühen November" auf den Markt bringen. Das ist etwa einen Monat früher, als bisher angekündigt wurde.
Gemäss Adobe wollte man sich genügend Zeit geben, um die Qualität zu sichern und alle Sprachversionen der sechs unterschiedliche Ausgaben der Creative Suite und der dreizehn Einzelprodukte auch pünktlich auf das angekündigte Datum hin herausbringen zu können. Die deutschen und französischen Versionen seien aber nun deutlich schneller fertig geworden. Der Launch der anderen Sprachversionen ist weiterhin auf den frühen Dezember geplant. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Geopolitische Lage dämpft Erwartungen der Schweizer ICT-Branche

Der Swico-Index zur Stimmung in der ICT-Branche ist erneut rückläufig. Die Anbieter glauben aber, dass sich die Auftragslage positiv entwickelt.

publiziert am 28.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022
image

Zweites Rechenzentrum für Google Cloud in der Schweiz kommt bald

In 12 bis 18 Monaten will Google hierzulande ein zweites RZ für seine Cloud-Dienste eröffnen. Dies hat Cloud-Chef Roi Tavor im Rahmen eines Medienroundtables verraten.

publiziert am 28.9.2022 1