Airlock gibt’s nun auch über Googles Cloud-Marktplatz

3. Februar 2020 um 12:59
  • security
  • cloud
  • ergon
  • datenschutz
image

Ergons Sicherheits-Softwarepaket soll einfacher via Google zu beziehen sein.

Den Airlock Secure Access Hub von Ergon kann man neuerdings auch über den Google Cloud Platform Marketplace (GCP Marketplace) beziehen. Konkret handelt es sich laut Ergon um die Gateway-Komponente, die der "zentrale Dreh- und Angelpunkt für das sichere Access-Management" ist.
Bei der Zürcher Software-Schmiede nennt der für Airlock zuständige Produktechef Martin Burkhart die neue Möglichkeit der Bereitstellung einen logischen Schritt auf dem Weg der letztes Jahr eingegangenen Partnerschaft mit Google. Weiter begründet Ergon den Ausbau damit, dass via GCP gerade wichtige Airlock-Funktionen wie Angriffsblockierung, Betrugserkennung, Threat-Intelligence, Benutzerauthentifizierung und Single Sign-On nun einfacher als bisher zugänglich seien.

Loading

Mehr zum Thema

image

Kritik an Schweizer Startup wegen angeblicher Gesichtserkennung

Invenda aus Obwalden entwickelt smarte Snackautomaten und verkauft diese weltweit. In Kanada wurden Vorwürfe laut, das Startup verletze die Privatsphäre von Kunden.

publiziert am 27.2.2024
image

Lockbit ist zurück

Keine Woche war die Ransomware-Bande offline. Jetzt will sie sich an den an der Aktion beteiligten Regierungen rächen und hat neue Opfer bekannt gegeben.

publiziert am 26.2.2024
image

Xplain kann weiteren Kunden halten

Der Kanton Aargau hatte die Zusammenarbeit nach dem Cyberangriff auf den IT-Dienstleister ausgesetzt. Jetzt sollen Projekte aber weitergeführt werden.

publiziert am 26.2.2024
image

3 Millionen für externe Security-Spezialisten im Kanton Zug

Die Innerschweizer brauchen Unterstützung im Aufbau und Betrieb eines Security Operation Centers.

publiziert am 23.2.2024