Alcatel-Lucent macht Fortschritte

31. Oktober 2013, 09:17
  • telco
  • schweiz
image

Der Telekomausrüster Alcatel-Lucent hat es geschafft, den Umsatz im abgeschlossenen dritten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um 7 Prozent zu steigern.

Der Telekomausrüster Alcatel-Lucent hat es geschafft, den Umsatz im abgeschlossenen dritten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um 7 Prozent zu steigern. Was für den angeschlagenen Konzern noch wichtiger ist: Die Profitabilität auf operativer Ebene hat sich nach dem guten Vorquartal erneut verbessert.
Währungsbereinigt wuchs der Umsatz um 7 Prozent auf 3,67 Milliarden Euro. Die Bruttomarge verbesserte sich von 27,8 Prozent im Vorjahr auf nun 32,6 Prozent. Dank Sparmassnahmen, die unter anderem zum Abbau von 40 Stellen in der Schweiz führen, erreicht das französisch-amerikanische Unternehmen einen bereinigten operativen Gewinn von 116 Millionen Euro (verglichen mit einem Verlust von 126 Millionen im Vorjahr). Unter dem Strich resultierte dennoch ein Verlust von 200 Millionen Euro, was auf Restrukturierungs- und anderen Kosten zurückzuführen ist. Letztes Jahr hatte Alcatel-Lucent noch einen Verlust von 316 Millionen Euro ausgewiesen.
Man habe im vergangenen Quartal in allen Regionen neue Verträge mit Kunden abgeschlossen, teilt Alcatel-Lucent mit. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023
image

Basel führt Pflichtfach Medien und Informatik in der Sek ein

Bislang wurden die Themenbereiche Medien und Informatik in anderen Fächern zusammen gebündelt. Ab dem Schuljahr 2024/2025 will Basel-Stadt das ändern.

publiziert am 1.2.2023
image

Allocare beruft neuen Tech-Chef

Marco Röösli ist seit Jahresbeginn als CTO beim Softwareentwickler mit an Bord. Er soll die Produkte für die Bereiche Asset und Wealth Management weiterentwickeln.

publiziert am 1.2.2023
image

AWS und Elca bündeln ihre Kräfte

Der Schweizer IT-Dienstleister glaubt an eine steigende Cloud-Akzeptanz und baut sein AWS-Know-how und Angebot aus.

publiziert am 1.2.2023 1