Alfons Frenk tritt aus Also-VR zurück

8. Juli 2013, 14:31
image

Der Distributor Also hat heute einen Rücktritt aus dem Verwaltungsrat bekannt gegeben.

Der Distributor Also hat heute einen Rücktritt aus dem Verwaltungsrat bekannt gegeben. Alfons Frenk habe aus privaten Gründen seinen sofortigen Rücktritt erklärt. Frenk gehörte dem Aufsichtsgremium seit dem 8. Februar 2011 an. Die Nachfolge ist noch nicht bestimmt. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Erneut mehr Umsatz und Gewinn bei Softwareone

Der Stanser Softwarelizenzhändler setzt seinen Wachstumskurs im dritten Quartal fort.

publiziert am 23.11.2022
image

Der Schweizer Cloud-Markt floriert

Bis 2026 soll die Public Cloud in der Schweiz um 22% wachsen, zeigt eine IDC-Studie im Auftrag von Microsoft. Die IT-Gesamtausgaben belaufen sich bis dahin auf 38 Milliarden Franken jährlich.

publiziert am 22.11.2022
image

Aargauer Verkehrsbetrieb testet papierloses Billettsystem

Neu sollen die Tickets mittels Karte oder per Handy an einem Automaten gekauft werden. Dadurch sollen Kosten gespart und der Fahrplan besser eingehalten werden.

publiziert am 22.11.2022
image

Schweizer Startup lanciert mit KI ausgestattete Hightech-Kleidung

Die Waadtländer Firma Wearin' will mit ihrer kugelsicheren Hightech-Weste die Sicherheit verstärken. Hinter der Technik steckt Künstliche Intelligenz.

publiziert am 22.11.2022