Alibaba will in Europa Rechenzentren bauen

30. Juli 2015, 12:53
  • cloud
  • rechenzentrum
  • europa
  • alibaba
image

Der chinesische Internet-Riese Alibaba will rund eine Milliarde Dollar in eine globale Expansionsstrategie in Sachen Datacenter investieren, wie --http://www.

Der chinesische Internet-Riese Alibaba will rund eine Milliarde Dollar in eine globale Expansionsstrategie in Sachen Datacenter investieren, wie 'Data Center Knowledge' schreibt. In deren Rahmen sollen in Europa und dem Mittleren Osten Rechenzentren gebaut werden.
Die Cloud-Computing-Tochter von Alibaba, Aliyun genannt, hat bisher fünf Zentren in China und Hong Kong sowie seit diesem Jahr eines im Silicon Valley. Ein weiteres in den USA solle bald in Betrieb gehen. Weitere Expansionsziele seien Singapur und Japan. (mik)

Loading

Mehr zum Thema

image

Zurich wechselt in die AWS-Cloud

Bis 2025 sollen bei der Versicherung rund 1000 Anwendungen auf AWS migriert werden. Damit soll Zurich 30 Millionen Dollar im Jahr sparen können.

publiziert am 31.1.2023
image

Änderung an WAN-Router führte zu Microsoft-Ausfall

Vergangene Woche sind verschiedene Applikationen und Dienste von Microsoft ausgefallen. In einem vorläufigen Bericht erklärt der Kon­zern, wie es dazu kommen konnte.

publiziert am 30.1.2023 1
image

Cyberkrimineller erbeutet Meldedaten fast aller Österreicher

Ein Fauxpas bei einem Wiener IT-Unternehmen machte einen grossen Datendiebstahl möglich. Die Spuren führen in die Niederlande.

publiziert am 26.1.2023
image

Die Entlassungswelle schwappt nach Europa

Bis jetzt haben die Entlassungen bei Big Tech vornehmlich den US-Arbeitsmarkt getroffen. Nun will auch SAP 3000 Jobs streichen und Kosten senken.

publiziert am 26.1.2023