Alltron vertreibt nun die UC-Systeme von Yamaha

2. September 2020, 15:09
  • channel
  • distributor
  • workplace
  • alltron
image

Der Disti bietet neu die Konferenzsysteme von Yahama an, welche die Japaner von Revolabs übernommen haben.

Alltron ergänzt sein UC-Portfolio mit Yamaha. Der Schweizer Fachhandel könne das Sortiment von Yamaha Unified Communications ab sofort beziehen, teilt der Distributor mit. Yahama UC ist eine Abteilung des japanischen Konzerns, die durch die Übernahme von Revolabs entstand.
Das Sortiment umfasse Lautsprecher und Soundbars zur Videozusammenarbeit, Mikrofonsysteme und Konferenztelefone. Yahama spreche mit seiner UC-Produktlinie Enterprise-, Government-, Education-, Hospitality- und KMU-Märkte an. "Yamaha ergänzt unser Unified-Communications-and-Collaboration-Angebot mit Lösungen, die vor allem Business-Endkunden mit gehobenen Ansprüchen an Audioqualität ansprechen werden", sagt dazu Pius Gloor, Lead Competence Center Work Smart bei Alltron.

Loading

Mehr zum Thema

image

Das OIZ der Stadt Zürich hat seine SAP-Dienstleister bestimmt

Für 22 Millionen Franken hat sich der Stadtzürcher IT-Dienstleister SAP-Unterstützung in 4 Bereichen gesichert.

publiziert am 23.9.2022
image

Deutsche Telekom wird T-Systems nicht los

Die Verhandlungen zum Verkauf der IT-Dienstleistungssparte sind laut einem Medienbericht gescheitert.

publiziert am 22.9.2022
image

Yokoy kündigt seinen Vertrag mit Bexio

Weiteres Ungemach für Kunden des Business-Software-Anbieters. Das Fintech Yokoy will sich künftig auf mittlere und grosse Kunden fokussieren.

aktualisiert am 23.9.2022 1
image

Exklusiv: Prime Computer vor dem Aus

Der St.Galler Assemblierer stellt seinen Betrieb bereits per Ende Oktober ein. Unseren Quellen zufolge wird seit Frühjahr über die Auflösung von Prime Computer spekuliert.

aktualisiert am 21.9.2022 2