Allzweck-Massen-PDF-Konvertierer von Sun

18. Dezember 2007 um 16:42
    image

    Sun hat den "StarOffice 8 Server" lanciert.

    Sun hat den "StarOffice 8 Server" lanciert. Trotz des Namens hat die neue Software nichts mit einer serverbasierten Version von "StarOffice" zu tun, sondern ist ein auf StarOffice-Technologie beruhender reiner PDF-Konvertierer. Allerdings ein ziemlich mächtiger, gedacht für grössere Unternehmen, die Files in grosser Zahl in Adobes PDF-Format umwandeln wollen oder müssen. StarOffice 8 Server unterstützt etwas über 40 umwandelbare Fileformate, darunter zum Beispiel die Formate von Office ab Version 97, Wordperfect und diversen DOS-basierten Textverarbeitungsprogrammen.
    Gemäss Sun erreicht der über ein Java-Frontend gesteuerte Konvertierungsserver eine Umwandlungsrate von rund hundert Files pro Minute. Da er auch als Web-Service in andere Applikationen eingebunden werden kann, sind auch automatisierte Konvertierungen möglich. Sun nennt als Beispiel die Umwandlung bestimmter automatisch generierter Files oder von ausgehenden Mail-Attachments.
    Der StarOffice 8 Server läuft auf Solaris, Windows oder Linux. In den USA kostet eine Serverlizenz für bis zu zwei CPUs im Sun-Store 11'000 Dollar. (hjm)

    Loading

    Mehr zum Thema

    image

    Business Bytes mit Urs Lehner: CO₂-Reporting per Excel ist zu wenig

    Im Format Business Bytes äussert sich Urs Lehner, Head of Swisscom Business Customers zu aktuellen Mythen aus dem ICT-Universum. Thema dieser Folge: Der CO₂-Fussabdruck und die neuen gesetzlichen Auflagen.

    image

    Cyberkriminelle stehlen schützenswerte Daten von Franz Carl Weber

    Die Ransomware-Bande Black Basta behauptet, über 700 GB an Daten des Spielwaren-Händlers ergaunert zu haben. Darunter finden sich vor allem persönliche Daten von Angestellten. Das Mutterhaus bestätigt den Angriff.

    publiziert am 1.3.2024 1
    image

    Vogt am Freitag: "Wir nehmen das ernst"

    Cyberangriffe auf Unternehmen zeigen, wie fahrlässig diese mit schützenswerten Daten umgehen. Die meisten nehmen das Thema erst dann ernst, wenn es zu spät ist. Wenn überhaupt.

    publiziert am 1.3.2024
    image

    EU-Parlament beschliesst Online-Ausweis

    Das Parlament hat der eIDAS-Verordnung endgültig grünes Licht gegeben. Damit ist der Weg für eine EU Digital Identity Wallet geebnet.

    publiziert am 1.3.2024