Also erweitert UE-Sortiment

28. Mai 2009, 13:33
  • also
  • sharp
  • logitech
  • samsung
image

Vertriebsabkommen mit Sharp.

Vertriebsabkommen mit Sharp.
Der Innerschweizer Distributor Also hat die Produkte von Sharp Electronics ins Sortiment aufgenommen. Wie das Unternehmen in einer Mitteilung schreibt, werden ab sofort die Consumer-Electronics- sowie Professional-Monitor-Produkte von Sharp in der Schweiz vertrieben. Also sei im Grunde genommen der erste Distributor von Sharp in der Schweiz, sagt Leo Vognstrup von Sharp Schweiz. Über Actebis habe man eigentlich nur Kühlschränke verkauft, so Vognstrup. Sharp Schweiz wird nun von Also unterstützt, distribuiert aber weiterhin auch selber die Produkte.
Das Vertriebsabkommen mit Also umfasst die Fernseher der Eigenmarke Aquos sowie Professional-Monitor-Produkte. "Somit ist ein weiterer wichtiger Schritt getan in Richtung Komplettsortiment von digitalen Konvergenzprodukten im Consumer Electronics Markt", schreibt Also in der Mitteilung. Neben Sharp vertreibt Also im Bereich Consumer Electronics bereits Produkte von Grundig, JVC, Logitech, Sony, Samsung und Toshiba. (Maurizio Minetti)

Loading

Mehr zum Thema

image

Rekordumsatz, aber verhaltene Prognose für Logitech

Die Corona-Pandemie hat den Logitech-Umsatz in ungeahnte Höhen getrieben. Nun ist aber wieder langsames Wachstum angesagt.

publiziert am 3.5.2022
image

Samsung erwartet einen Quartals­rekord

Die starke Nachfrage nach Halbleitern für Rechenzentren lassen Gewinn und Umsatz von Samsung in die Höhe steigen.

publiziert am 7.4.2022
image

Display-Portfolio von Sharp und NEC kommt unter ein Dach

Zwei Jahre nach Gründung des Joint Ventures Sharp NEC Display Solutions wird das Sortiment gebündelt.

publiziert am 4.4.2022
image

Tech-Grössen stoppen Russlandgeschäfte

Fast alle namhaften Tech-Firmen stellen ihre Aktivitäten in Russland ein.

publiziert am 7.3.2022 1