Also im Steigflug

9. Februar 2016, 10:33
  • international
  • also
  • geschäftszahlen
image

Also hat als Vorgeschmack auf die Veröffentlichung seines vollständigen Geschäftsberichts, die am 23.

Also hat als Vorgeschmack auf die Veröffentlichung seines vollständigen Geschäftsberichts, die am 23. Februar erfolgen wird, erste Zahlen zum Geschäftsjahr 2015 vorgelegt. Demnach hat der international tätige Broadline-IT-Distributor und Logistiker trotz des insbesondere im Hardware-Geschäft äusserst rauen Umfelds im letzten Jahr seinen Umsatz und Gewinn steigern können. Der Umsatz kletterte verglichen mit 2014 um 7,7 Prozent auf 7,8 Milliarden Euro.
Trotz der Verluste durch den Konkurs der deutschen Logistiktochter im Jahr 2014 entstanden war, erhöhte sich 2015 auch der Gewinn. Vor Steuern betrug er 90,8 Millionen Euro, 10,9 Prozent mehr als im Vorjahr, nach Steuern 62,9 Millionen Euro beziehungsweise 3,3 Prozent mehr als im Vorjahr. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

USA lockert Sanktionen für IT-Firmen im Iran

Weil die iranische Regierung den Zugang zum Internet eingeschränkt hat, versuchen sowohl Behörden als auch Private den Informationsfluss aufrecht zu halten.

publiziert am 26.9.2022
image

Deutsche Telekom wird T-Systems nicht los

Die Verhandlungen zum Verkauf der IT-Dienstleistungssparte sind laut einem Medienbericht gescheitert.

publiziert am 22.9.2022
image

RZ-Ausfälle kosten schnell mal mehr als 1 Million Dollar

Eine internationale Studie zeigt, dass die Betreiber auch im nachhaltigen Umgang mit Strom und Wasser noch Verbesserungs­potenzial aufweisen.

publiziert am 22.9.2022
image

Nach Angriff warnt Revolut vor Phishing-Kampagne

Bei einem Cyberangriff auf das Fintech-Unternehmen sollen sich Hacker Zugang zu zehntausenden Kundendaten verschafft haben. Revolut bestätigt den Abfluss von Daten.

publiziert am 22.9.2022