Also ist Check-Point-Trainingspartner

12. Juni 2018, 09:23
  • channel
  • check point
  • also
  • security
image

Ab Juni bietet Also Schweiz als neu autorisiertes Training Center von Check Point technische Ausbildungen des Security-Anbieters an.

Ab Juni bietet Also Schweiz als neu autorisiertes Training Center von Check Point technische Ausbildungen des Security-Anbieters an. Mit Trainings für Reseller und Endkunden sowie einem dedizierten Check-Point-Team unterstütze der Disti die Umsetzung von Projekten.
Der Emmener Distributor verfügt zudem über ein Pearson Vue Testscenter. Somit haben die Kursteilnehmer die Möglichkeit, im Anschluss an das Check-Point-Training die entsprechende Prüfung in Emmen abzulegen, wie Also in einer Mitteilung schreibt.
Mit der Aufnahme von Check-Point-Trainings erweitert Also das Trainingsportfolio um einen weiteren Hersteller. Das Angebot im Security-Bereich wachse stetig und beinhalte sowohl strategische und verkaufsorientierte als auch technische Trainings. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ja, die Stimmung ist getrübt, aber …

Noch ist die Geschäftslage laut Konjunkturforschern besser als zum Jahresauftakt. Der ICT-Branchenverband bleibt "vorsichtig optimistisch", sofern es nicht zu einem Strommangel kommt.

publiziert am 5.8.2022
image

Wie es zur Warnung vor Kaspersky kam

Dokumente des deutschen Amtes für Cybersicherheit stützen die Position von Kaspersky. Der Security-Anbieter kritisierte die BSI-Warnung als politischen Entscheid.

publiziert am 5.8.2022
image

Weko-Busse drückt Gewinn von Swisscom

Wegen einer Busse und anderen Sondereffekten tauchte der Gewinn des Telcos im 1. Halbjahr um ein Viertel.

publiziert am 4.8.2022
image

Bund beschafft zentrale Bug-Bounty-Plattform

Das NCSC leitet die künftigen Programme, Bug Bounty Switzerland liefert und verwaltet die Plattform.

publiziert am 3.8.2022