Also lanciert "MyDelivery"

7. September 2015, 12:54
  • channel
  • also
  • logistik
image

Konkurrenzkampf via Lieferoptionen.

Konkurrenzkampf via Lieferoptionen.
Neben dem Preis sind heutzutage für Online-Shops bequeme Lieferoptionen zu einem wichtigen Mittel im Kampf um die Kunden geworden. Der Broadline-Distributor Also bietet seinen Resellern ab sofort mit dem Service "MyDelivery" in dieser Beziehung einen neuen Service an.
Wenn MyDelivery in einen Online-Shop eingebunden wird, erhalten die Kunden eine grosse Zahl von Auswahlmöglichkeiten für die Lieferung. Sie können bestimmen, an welchem Tag und um welche Zeit ein Paket eintreffen soll und ob es an die Heimadresse oder eine Abholstelle geliefert wird. Laut Also gibt es durch die Einbindung von verschiedenen Transportnetzen schweizweit mehr als 500 mögliche Abholstellen, darunter Poststellen, SBB-Bahnhöfe und Tankstellen.
Kunden müssen zur Benützung des Services allerdings bereit sein, ihre Handynummer anzugeben und einen zusätzlichen Schritt bei der Bestellung zu machen. Wenn sie dies tun, erhalten sie ein SMS oder eine E-Mail mit einem Link zur MyDelivery-Online-Plattform, sobald die Bestellung beim Disti versandbereit ist. Danach haben sie - zumindest im Falle des HP Online Stores - eine Frist von drei Stunden, um die Art und Zeit der Lieferung zu wählen. Dort wird der Service zur Zeit bereits getestet. Laut Natalie Süss, Verantwortliche für Consumer Sales bei HP Schweiz, sind die Kundenreaktionen auf das Tool äusserst positiv. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Geopolitische Lage dämpft Erwartungen der Schweizer ICT-Branche

Der Swico-Index zur Stimmung in der ICT-Branche ist erneut rückläufig. Die Anbieter glauben aber, dass sich die Auftragslage positiv entwickelt.

publiziert am 28.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022
image

Zweites Rechenzentrum für Google Cloud in der Schweiz kommt bald

In 12 bis 18 Monaten will Google hierzulande ein zweites RZ für seine Cloud-Dienste eröffnen. Dies hat Cloud-Chef Roi Tavor im Rahmen eines Medienroundtables verraten.

publiziert am 28.9.2022 2