Also schüttet wieder Dividende aus

11. März 2010, 10:32
  • channel
  • verwaltungsrat
image

An der gestrigen Generalversammlung der Also Holding AG wurde der Jahresbericht genehmigt und der Verwaltungsrat, der in gleicher Zusammensetzung weiter arbeitet, entlastet.

An der gestrigen Generalversammlung der Also Holding AG wurde der Jahresbericht genehmigt und der Verwaltungsrat, der in gleicher Zusammensetzung weiter arbeitet, entlastet. Zudem beschloss die GV wie vom VR beantragt eine Dividende von 70 Rappen pro Aktie auszuschütten.
Bei einem aktuellen Kurs von ungefähr 43 Franken pro Aktie erzielen Also-Aktionäre also eine Dividendenrendite von etwas über eineinhalb Prozent. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Vertragsauflösung in UK: Bei Atos könnten viele Stellen wegfallen

Ein auf potenziell 18 Jahre angelegter Vertrag zwischen der britischen Pensionskasse und dem IT-Dienstleister wurde nach 2 Jahren aufgelöst. Medien gehen von 1000 Stellen aus, die gefährdet sind.

publiziert am 3.2.2023
image

DXC hofft auf Turnaround im kommenden Jahr

Der Umsatz des IT-Dienstleisters ist im abgelaufenen Quartal erheblich geschrumpft. Im nächsten Geschäftsjahr soll es aber wieder aufwärts gehen, sagt der CEO.

publiziert am 2.2.2023
image

Ex-Avaloq-CEO erhält weiteren VR-Sitz

Julius Bär beruft Jürg Hunziker in den Verwaltungsrat.

publiziert am 2.2.2023
image

Rapid7 prüft offenbar einen Verkauf

Der Security-Anbieter erwägt laut Medienberichten Optionen für einen Verkauf. Dabei soll auch eine Übernahme durch Private-Equity-Investoren infrage kommen.

publiziert am 2.2.2023