Also wird "Cloud Enabler"

21. März 2014 um 10:32
  • also
  • cloud
  • reseller
image

Der paneuropäische Distributor macht einen grossen Schritt in der Umsetzung der Strategie. Übernahme des finnischen Cloud-Spezialisten Nervogrid.

Der paneuropäische Distributor macht einen grossen Schritt in der Umsetzung der Strategie. Übernahme des finnischen Cloud-Spezialisten Nervogrid.
Der Distributionskonzern Also übernimmt zu einem nicht genannten Preis den finnischen Cloud-Spezialisten Nervogrid. Nervogrid hat einen Service entwickelt, mit dem IT-Dienstleister verschiedene Cloud-Angebote im Auftrag ihrer Kunden zusammenfassen, verwalten und verrechnen können. Im "Cloud Control Panel" können Dienstleister nicht nur ihre eigenen Cloud-Angebote offerieren, managen und verrechnen, sondern auch mit Angeboten anderer Anbieter kombinieren.
Dass Nervogrid künftig unter dem Namen Also Cloud auftreten wird, zeigt, wohin die Reise geht. Der in Europa drittgrösste Distributor wird seinen Kunden - Reseller, Systemintegratoren und IT-Dienstleister - Dienstleistungen als "Cloud Broker" anbieten. Diese werden mit der Plattform von Also ihrerseits ihren Kunden verschiedene Cloud-Dienstleistungen anbieten können. Entscheidend dabei wird sein, dass Also seinen Kunden helfen kann, den Verwaltungsaufwand im Griff zu halten. Welche Überlegungen man sich bei Also macht, erklärte Also-Schweiz-Chef Harald Wojnowski vor kurzem in einem ausführlichen Hintergrund-Gespräch mit inside-channels.ch.
Nervogrid machte letztes Jahr einen Umsatz von ungefähr drei Millionen Euro und beschäftigt rund 30 Mitarbeitende. (hc)
(Illu: Screenshot aus einer Online-Präsentation von Nervogrid)

Loading

Mehr zum Thema

image

OVHcloud kauft einen deutschen Cloud-Provider

Mit der Übernahme von Gridscale treiben die Franzosen ihre geografische Expansion voran. Der IaaS- und SaaS-Anbieter hat auch RZ-Standorte in der Schweiz.

publiziert am 4.8.2023
image

AWS wächst deutlich schwächer als im Vorjahr

Amazon-CEO Andy Jassy lässt sich aber nicht beeindrucken, er hofft auf Künstliche Intelligenz. Und auch der härteste Konkurrent wuchs weniger stark.

publiziert am 4.8.2023
image

"SAP muss exorbitante Preiserhöhungen zurücknehmen"

Die SAP-Anwendergruppe kritisiert die Cloud-Drängelei und eine "180-Grad-Wende" beim ERP-Konzern. Wir haben beim Schweizer DSAG-Vorstand Jean-Claude Flury nachgefragt.

publiziert am 3.8.2023 3
image

SAP erhöht Preise für Wartung

Der ERP-Anbieter verlangt bald mehr für die Softwarewartung. Dies erhöht den Druck auf Kunden, in die Cloud zu wechseln, kritisiert die DSAG.

publiziert am 2.8.2023