Amaris eröffnet Büro in Stuttgart

25. Februar 2014 um 12:34
  • international
  • deutschland
image

Der IT-Consulter Amaris hat in Stuttgart eine zweite Niederlassung in Deutschland eröffnet.

Der IT-Consulter Amaris hat in Stuttgart eine zweite Niederlassung in Deutschland eröffnet. Das international tätige Unternehmen, das seinen Hauptsitz in Genf hat, möchte damit seine Präsenz in Deutschland und im ganzen deutschsprachigen Raum ausweiten.
Amaris wurde 2007 gegründet und ist in den letzten Jahren schnell gewachsen. Gegenwärtig beschäftigt der Consulter rund 1200 Mitarbeitende in 45 Niederlassungen und machte zuletzt einen Jahresumsatz von 55 Millionen Euro. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Fujitsu beendet sein Client-Geschäft

Der japanische IT-Konzern will den Fokus auf Datacenter-Technologien und sein Plattform-Angebot setzen.

publiziert am 3.8.2023
image

E-Gov-Budget in Deutschland wird radikal gekürzt

Statt 377 Millionen stehen nächstes Jahr gerade noch 3 Millionen Euro für die Digitalisierung der Verwaltung zur Verfügung.

publiziert am 3.8.2023 1
image

Adfinis eröffnet erste Niederlassung in Deutschland

Der Schweizer Open-Source-Spezialist expandiert nach München. Mit dem neuen Standort wird auch das DevOps-Team des deutschen Consultants Erik Sterck übernommen.

publiziert am 2.8.2023
image

Ein Roboter schwitzt für die Wissenschaft

"Andi" soll Erkenntnisse liefern, um Menschen besser vor der Hitze zu schützen. Er spaziert dafür durch die US-Stadt Phoenix.

publiziert am 31.7.2023