Amazon greift nach Spracherkennungs-Spezialist

11. November 2011 um 10:30
  • amazon
  • software
  • startup
  • übernahme
image

Der US-amerikanische E-Commerce-Riese Amazon hat offenbar das 2007 gegründete Unternehmen Yap übernommen.

Der US-amerikanische E-Commerce-Riese Amazon hat offenbar das 2007 gegründete Unternehmen Yap übernommen. Dies geht aus im September an die US-Börsenaufsicht SEC eingereichten Dokumenten hervor, die das US-Blog CLT studiert hat. Zwar wird darin Amazon nicht explizit erwähnt, doch das Blog hat die Adresse des Käufers, Yarmuth Dion, zurückverfolgt. Diese ist identisch mit der Adresse von Amazons Sitz in Seattle. Einen Kommentar wollten auf Anfrage von 'ZDNet' weder Yap noch Amazon abgeben. Yap ist auf Software für Spracherkennung spezialisiert. (bt)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

ABB übernimmt Schweizer KI-Robotik-Startup Sevensense

Der Technologiekonzern erhofft sich vom ETH-Spinoff höhere Präzision und mehr Autonomie für seine Roboter.

publiziert am 11.1.2024
image

Französisches KI-Startup sammelt 385 Millionen Euro

Mistral AI gehört neben Aleph Alpha zu den europäischen Hoffnungen im KI-Wettlauf. Nun sichert sich das Unicorn zum zweiten Mal in 6 Monaten eine riesige Summe.

publiziert am 12.12.2023
image

Amazons Hardware-Chef geht

Amazons Geräte-Chef Dave Limp verlässt den Konzern zum Jahresende. Eine Nachfolge soll in den kommenden Wochen bekanntgegeben werden.

publiziert am 15.8.2023
image

OVHcloud kauft einen deutschen Cloud-Provider

Mit der Übernahme von Gridscale treiben die Franzosen ihre geografische Expansion voran. Der IaaS- und SaaS-Anbieter hat auch RZ-Standorte in der Schweiz.

publiziert am 4.8.2023