Amazon-Smartphone: Weder gratis noch dieses Jahr

9. September 2013, 13:00
  • telco
  • amazon
  • smartphone
  • e-mail
image

Es kling wie ein schöner Traum: Ein Gratis-Smartphone - auch ohne Abo.

Es kling wie ein schöner Traum: Ein Gratis-Smartphone - auch ohne Abo. Das Gerücht, dass Amazon diesen Traum wahrmachen will, hält sich schon lange. Zum Vergleich: Das günstigste iPhone, ein iPhone 4 mit 8GB, bei Swisscom kostet ohne Abonnement 449 Franken.
Gemäss Spekulationen hiess es, dass der Versand-Riese die Geräte kostenlos vergeben würde. Die Strategie dahinter sei, hiess es weiter, dass die Amazon-Kunden ein Prime-Konto auf dem Smartphone einrichten müssen, das 79 Euro koste. Ausserdem könne das Unternehmen damit wertvolle Marktanteile gewinnen.
Nun aber ist der Traum geplatzt. Der Technikjournalist Amir Efrati, der dieses Gerücht auf die Welt gesetzt hat, zitiert aus einer E-Mail von Amazon, dass sie in diesem Jahr kein Smartphone lancieren wollen. Und falls es danach eines geben soll, werde dies aber auch nicht gratis sein. (lvb)

Loading

Mehr zum Thema

image

Pentagon verteilt seinen riesigen Cloud-Auftrag

Das Verteidigungsministerium musste das grosse Cloud-Projekt neu aufgleisen und umbenennen. Jetzt sind Milliardenzuschläge an Amazon, Google, Microsoft und Oracle gesprochen worden.

publiziert am 9.12.2022
image

Deutschland testet Warnsystem Cell Broadcast

Die Schweiz spricht seit einem Jahr davon – passiert ist allerdings noch nichts. Andere EU-Staaten haben das System schon produktiv im Einsatz.

publiziert am 7.12.2022
image

T-Systems will Belegschaft in Indien fast verdoppeln

Das Unternehmen ist eine Partnerschaft mit dem indischen IT-Riesen Tech Mahindra eingegangen. So will T-Systems sein Angebot an Digital- und Cloud-Services ausbauen.

publiziert am 29.11.2022
image

USA verbieten ZTE- und Huawei-Technik

Die Geräte der chinesischen Hersteller sind laut der zuständigen Federal Communications Commission (FCC) ein Sicherheitsrisiko für die heimische Infrastruktur.

publiziert am 28.11.2022 1