AMD macht Ex-3Com-Chef zum VR-Präsi

3. März 2009, 08:54
  • international
  • amd
image

Der ehemalige Chef von 3Com, Bruce Claflin, ist zum neuen Verwaltungsratspräsidenten von AMD gewählt worden.

Der ehemalige Chef von 3Com, Bruce Claflin, ist zum neuen Verwaltungsratspräsidenten von AMD gewählt worden. Claflin folgt auf den ehemaligen AMD-CEO Hector Ruiz, der vom AMD-Verwaltungsrat zurückgetreten ist, um die gleiche Funktion bei Foundry zu übernehmen. Foundry ist das Produktions-Jointventure, das AMD zusammen mit Investoren aus Abu Dhabi gegründet hat.
AMD will sich künftig auf die Entwicklung und Vermarktung der Produkte konzentrieren. Foundry hingegen wird die Kontrolle über alle Fabriken haben. Foundry ist allerdings nur eine vorübergehende Bezeichnung: Noch diese Woche soll der definitive Name des Jointventures bekanntgegeben werden. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Lieferkette bremst auch Tesla

Laut Firmengründer Elon Musk sind die Lieferkettenprobleme noch nicht ausgestanden. Tesla streicht bis zu 3,5% der Stellen.

publiziert am 23.6.2022
image

Microsoft definiert verantwortungsvolle KI

Durch einen einheitlichen Standard soll der Zugang zu gewissen Machine-Learning-Technologien eingeschränkt werden. Bestimmte Projekte werden gar ganz eingestampft.

publiziert am 22.6.2022
image

Bechtle verspricht mit neuem Logistikstandort Supply Chain zu verkürzen

Ein neues Lager in Hamburg soll die Transportwege verschiffter IT-Produkte verkürzen und damit zur Reduktion des CO2-Fussabdrucks beitragen.

publiziert am 22.6.2022
image

Facebook saugt Gesundheitsdaten mit Tracker ab

Eine US-NGO hat ein Tracking-Tool entdeckt, mit dem Facebook Einblick in sensible Daten erhält. Ein Drittel aller untersuchten Krankenhäuser ist betroffen.

publiziert am 21.6.2022