Andrej Golob ist jetzt "sein eigener Herr"

18. April 2018, 12:38
  • people & jobs
  • hp
  • swisscom
image

Andrej Golob, den man in der Szene als --http://www.

Andrej Golob, den man in der Szene als langjährigen Manager bei HP hat sich selbständig gemacht. Karldigital heisst sein Unternehmen. Es bietet Firmen ab etwa 100 Mitarbeitenden Beratung im Zusammenhang mit Digitalisierung, Agilität und Transformation an.
Er habe bei HP, bei Swisscom und später auch bei Equatex immer wieder mit Transformation zu tun gehabt, so der 52-Jährige zu inside-channels.ch. Nun habe er keine Lust mehr, als Manager die Strategien von Grosskonzernen oder Investoren umzusetzen, sondern wolle sein eigener Herr sein.
Wie können KMUs die digitale Transformation angehen? An zwei kostenlosen, 2-stündigen Workshops im Mai und Juni kann man in das Thema einsteigen. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Bei Xerox Schweiz übernimmt Siham Rakia

Die neue Länderverantwortliche des Printing-Dienstleisters kommt von Microsoft. International wurde der Interimschef bestätigt.

publiziert am 5.8.2022
image

Infoblox hat neuen europäischen Channelchef gefunden

Ashraf Sheet hatte das Unternehmen Anfang Jahr verlassen. Sein Nachfolger Aric Ault will das Geschäft über den Channel weiter ausbauen.

publiziert am 5.8.2022
image

Five-Gründer Ulrich Tschanz reicht CEO-Posten weiter

Five Informatik wird ab nächstem Jahr von Oliver Lyoth geführt. Er kommt von T-Systems Schweiz.

publiziert am 5.8.2022
image

Cisco-Topmanager Todd Nightingale übernimmt bei Fastly

Der bisherige Chef des Enterprise-Networking- und Cloud-Business verlässt Cisco. Wer seine Nachfolge antritt, ist noch nicht bekannt.

publiziert am 4.8.2022