Android erreicht fast 50 Prozent Marktanteil

2. August 2011, 16:02
  • android
image

Einer Studie des Marktforschungsunternehmens Canalys zufolge beträgt Androids globaler Marktanteil im Smartphone-Markt gegenwärtig rund 48 Prozent.

Einer Studie des Marktforschungsunternehmens Canalys zufolge beträgt Androids globaler Marktanteil im Smartphone-Markt gegenwärtig rund 48 Prozent. Damit ist das Google-Betriebssystem die weltweit angesagteste Software-Plattform für Smartphones. Besonders im asiatisch-pazifischen Raum kann Android punkten. Apple liegt mit 19 Prozent Marktanteil auf Platz zwei.
Der Erhebung nach wird Android in 56 Ländern genutzt und ist in 35 davon Marktführer. In Südkorea beträgt der Marktanteil 85 Prozent, in Taiwan liegt er bei 71 Prozent. Canalys unterstreicht bei seiner Analyse dabei die starke Unterstützung vieler bedeutender Mobiltelefon-Hersteller wie unter anderem Samsung, HTC, LG, Motorola und Sony Ericsson für Android. (pte/hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Vor 15 Jahren: Google präsentiert Android

Heute läuft das Betriebssystem auf 70% der Handys weltweit. Es zählt zu den wichtigsten Puzzlesteinen für den Siegeszug von Google.

publiziert am 11.11.2022
image

Signal beendet SMS-Support für Android

Wer Signal als Standard-SMS-App auf Android verwenden, muss sich eine Alternative suchen. Für den Wechsel bleiben aber einige Monate Zeit.

publiziert am 13.10.2022
image

Rechnen sich die Milliarden-Investitionen in das Metaverse?

Insgesamt 70 Milliarden Dollar will Meta für die Entwicklung seiner immersiven Techplattform aufbringen. So viel wie nie ein Tech-Konzern zuvor in neue Technologien investiert hat.

publiziert am 5.10.2022
image

Mehr Privatsphäre für Android-User, aber frühestens in 2 Jahren

Nach Apple zieht nun Google nach: Der Konzern will die Privatsphäre von Android-Usern besser schützen, kritisiert aber gleichzeitig den Konkurrenten und hält noch 2 Jahre an der bisherigen Praxis fest.

publiziert am 17.2.2022 1