Angestellte lieben Rotronic, Abacus und Also

18. Oktober 2007, 08:19
  • politik & wirtschaft
  • microsoft
  • abacus
  • mobilezone
image

Zufriedene und zugleich engagierte Arbeitnehmer in der IT-Branche? Ja, die gibts.

Zufriedene und zugleich engagierte Arbeitnehmer in der IT-Branche? Ja, die gibts.
Gestern erhielten 25 Schweizer Unternehmen den "Cash Arbeitgeber Award". Drei IT-Firmen waren unter den Gewinnern. Der Zürcher Distributor und Kataloghändler Rotronic schaffte es auf Platz drei, der St. Galler Softwarehersteller Abacus belegt den siebten Platz und der Innerschweizer Distributor und Logistiker Also erreichte Platz 14. Mobilezone belegt Platz 22. Die Zürcher MailSource (unter anderem Outsourcing-Services für Printing und Mailabwicklung) belegt den vierten Platz.
Es fällt auf, dass der in den vergangenen immer gut positionierte Softwarehersteller Microsoft dieses Jahr nicht unter den 25 besten Arbeitgebern war. Allerdings ist nicht bekannt, ob sich Microsoft dieses Jahr überhaupt beworben hat. Bestimmt haben sich auch Firmen nicht beworben, die ebenfalls zufriedene Angestellte haben. Die Teilnahme ist schliesslich nicht Pflicht.
Insgesamt haben sich 92 Unternehmen um den Titel beworben. "Um niemanden zu blamieren", heisst es heute im 'Cash daily', "werden nur die 25 besten Arbeitgeber vorgestellt." Zählt man Mobilezone und teilweise MailSource zu den IT-Firmen, sind dieses Jahr wieder ungewöhnlich viele IT-Unternehmen unter den ersten 25. Hier die gesamte Liste:
1. Biral AG, Münsingen BE / Pumpenbau
2. RWD Schlatter AG, Roggwil SG / Türen
3. Rotronic AG, Bassersdorf ZH / Computer, IT
4. MailSource AG Schweiz, Zürich / Postdienste
5. FedEx Europe Inc., Genf / Transport/Logistik
6. Schurter AG, Luzern / elekt. Komponenten
7. Abacus Research AG, Kronbühl SG / Business Software
8. Thurgauer Kantonalbank, Weinfelden / Banking
9. Renggli AG, Schötz LU / Holzbau
10. Sorell Hotels, Zürich / Hotellerie
11. Herren Globus, Spreitenbach AG / Herrenmode
12. SFS Holding AG, Heerbrugg SG * / Befestigungstechnik
13. Thurbo AG, Kreuzlingen TG / Regionalbahn
14. ALSO Schweiz, Emmen LU / Computer, IT
15. Kuratle & Jaecker AG, Sins AG / Holzwerkstoffe
16. Suva, Luzern / Unfallversicherung
17. Liechtensteinische Post AG, Vaduz / Postdienste
18. Burckhardt & Partner AG, Basel / Architekten
19. Burckhardt Compression, Winterthur / Kolbenkompr.
20. Messe Schweiz, Basel / Messen
21. Helvetia Versicherungen, St. Gallen / Versicherungen
22. Mobilezone AG, Regensdorf ZH / Kommunikation
23. Schweizerische Post - Immobilien, Bern / Immobilien
24. Kambly SA, Trubschachen BE / Biscuits
25. Luzerner Kantonalbank, Luzern / Banking
* Sonderpreis Bestes Grossunternehmen; Quelle: gfK-TrustMark
Die Awards werden seit 2002 vergeben; anfänglich durch die nunmehr eingestellte Wochenzeitung 'Cash'. Bei der Umfrage des Marktforschungsinstituts gfK-TrustMark werden Angestellte nicht nur nach ihrer Zufriedenheit befragt, sondern auch nach ihrem Engagement. Die Gewinner dürfen also behaupten, dass ihre Angestellten zufrieden und zugleich engagiert sind. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Swisscom und EU-Telcos fordern Big-Tech-Beteiligung an Netzkosten

16 CEOs von europäischen Telekomunternehmen wollen, dass sich Google, Meta, Netflix & Co. am Netzausbau beteiligen. Die Forderung ist nicht neu, doch der Ton gewinnt an Schärfe.

publiziert am 26.9.2022
image

Basler Datenschützer sieht Cloud-Gutachten kritisch

Entgegen der öffentlichen Wahrnehmung bedeute der Entscheid aus Zürich nicht, dass der Gang in die Cloud unproblematisch sei, findet der kantonale Beauftragte in Basel-Stadt.

publiziert am 26.9.2022
image

USA lockert Sanktionen für IT-Firmen im Iran

Weil die iranische Regierung den Zugang zum Internet eingeschränkt hat, versuchen sowohl Behörden als auch Private den Informationsfluss aufrecht zu halten.

publiziert am 26.9.2022
image

EPFL startet "Future of Health Grant"-Programm

10 Startups sollen gefördert werden und am EPFL Innovation Park soll ein Ökosystem für digitale Gesundheit entstehen.

publiziert am 26.9.2022