Angst vor selbstfahrenden Autos

7. Mai 2015, 13:19
  • innovation
  • umfrage
  • sicherheit
image

Mehr als 60 Prozent der Schweizerinnen und Schweizer haben noch kein Vertrauen in selbstfahrende Autos.

Mehr als 60 Prozent der Schweizerinnen und Schweizer haben noch kein Vertrauen in selbstfahrende Autos. Sie würden die Kontrolle über das Auto nicht komplett einem vernetzten Computer übergeben wollen. Dies geht aus einer Umfrage hervor, die das US-Beratungshaus CSC in Auftrag gegeben hat. Befragt wurden allerdings nur 250 Menschen.
Vor allem macht man sich (zu Recht) Sorgen darüber, dass Hacker die Kontrolle über das Auto übernehmen könnten.
Generell ist man aber von den Vorteilen der vernetzten Auto-Elektronik überzeugt. Über 80 Prozent finden es zum Beispiel wichtig, dass ein Auto künftig Unfall- und Gefahrenstellen schneller an andere Verkehrsteilnehmer weitermelden kann. Und die grosse Mehrheit (knapp 75 Prozent) finden es praktisch, wenn die Auto-Informatik bei der Steuerung der Ampel-Grünphasen mithelfen würde und zwei Drittel glauben, dass ein vernetzter Bordcomputer mit permanenter Verbrauchs- und Verschleisskontrolle die Sicherheit verbessern würde.
Komplett selbstfahrende Autos werden wohl in den nächsten Jahren noch nicht Alltag sein. Hingegen wird es sehr bald vernetzte Bordcomputer geben, denen man in einfachen Situationen (Stau, Autobahn) die Steuerung des Autos überlassen kann. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Google will ChatGPT-Konkurrenz öffentlich zugänglich machen

OpenAI hat mit Microsoft den Kampf um die Zukunft des Internets eröffnet, nun zieht Google nach. Das bedeutet ein Umdenken im Suchmaschinenkonzern.

publiziert am 3.2.2023
image

ChatGPT: OpenAI entwickelt KI, um eigene KI zu entlarven

Die Firma hat ein neues Tool auf den Markt gebracht, das erkennen soll, ob ein Text von einem Menschen oder einer KI geschrieben wurde.

publiziert am 1.2.2023
image

Hunderte Software-Entwickler sollen ChatGPT trainieren

Wird einfaches Codeschreiben bald obsolet? OpenAI und Microsoft möchten ChatGPT beibringen, beim Schreiben von Code wie ein Mensch vorzugehen.

publiziert am 31.1.2023
image

Brand Indicator Schweiz: Junge stehen auf Tech-Marken

In einem Ranking der beliebtesten Marken in der Schweiz sind 4 der in der Top 10 Tech-Brands. Bei den Jungen finden insbesondere amerikanische Tech-Marken Gefallen.

publiziert am 31.1.2023