App gegen Massenpanik - Klappe die Zweite

3. Juli 2013, 14:47
  • zürich
image

Die Züri-Fäscht-Organisation erwartet, dass am ersten Juliwochenende rund zwei Millionen BesucherInnen in Zürich unterwegs sein werden.

Die Züri-Fäscht-Organisation erwartet, dass am ersten Juliwochenende rund zwei Millionen BesucherInnen in Zürich unterwegs sein werden. Um sich beim Stadtfest zu orientieren, haben die ETH Zürich und das Deutsche Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz (DFKI) die "Züri-Fäscht-App" für iOS.
Damit starten die beiden Institutionen einen zweiten Versuch, zusammen mit der Stadtpolizei Zürich, die Bewegung der Masse mit Handydaten zu verfolgen. Während der letztjährigen Silvesternacht, da zuwenig Personen sich die App herunter geladen hatten.
Nun soll die Masse mit zusätzlichen Möglichkeiten angelockt werden. Zum Beispiel sollen Besucher anhand des "Friendfinder", wie der Name schon sagt, die eigenen Freunde besser finden. Wer seine Positionsdaten mit ausgewählten Facebook-Freunden teilt, kann auf dem Gelände seine Freunde orten. Zusätzlich gibt es das detaillierte Programm, das mit einer Karte gekoppelt ist und einem so den Weg zur nächsten Attraktion oder zur nächsten Busstation weist. Ausserdem wurden Spiele integriert. (lvb)

Loading

Mehr zum Thema

image

Podcast: Die IT-Woche #11

Ruag und Kampfflieger, Lehrstellen, Desaster im RZ, Sparen und Investieren in der Städte-IT und ein bisschen Ethik.

publiziert am 19.3.2021
image

State-of-the-Art in Datencenter-Anbindungen Zürich

ewz bietet direkte Anbindungen an namhafte Datacenter in und um Zürich. Ihre Daten fliessen sicher in Ihrer exklusiven Glasfaserverbindung, welche unsere Fachleute planen, realisieren und betreiben. Somit geniessen Sie eine erstklassige Infrastruktur und höchste Verfügbarkeit.

image

Weg frei für Digitalisierung der Zürcher Hochschulen

Zürcher Kantonsrat genehmigt gut 108 Millionen Franken für Digitalisierungsinitiative seiner Hochschulen.

publiziert am 20.1.2020
image

Swico eröffnet ICT Campus in Zürich

Der Wirtschaftsverband Swico und der Förderverein ICT Scouts/Campus beschliessen eine strategische Partnerschaft und eröffnen in Zürich einen Campus zur Förderung von ICT-Talenten.

publiziert am 18.12.2019