Apple-User kämpfen noch immer mit blockierten Tasten

29. März 2019, 09:53
  • workplace
  • apple
image

Apple konnte die Probleme bei den Macbook-Tastaturen noch immer nicht lösen.

Apple konnte die Probleme bei den Macbook-Tastaturen noch immer nicht lösen. Das Unternehmen entschuldigt sich nach einem Bericht des 'Wall Street Journals', in dem die Autorin die anhaltenden Probleme mit nicht funktionierenden Tasten aufzeigt.
Im April 2015 führte Apple das neue Butterfly-Design bei den Tastaturen ein. Der Vorteil des neuen Designs ist laut Apple, dass sich die Tastatur damit dünner gestalten lässt. Schon wenige Monate später tauchten erste Berichte über Probleme auf. Ein Reparatur-Programm wurde von Apple im Sommer 2018 gestartet. Kurz darauf brachte der Hersteller eine neue Generation Macbook-Pro-Modelle auf den Markt, von der es hiess, die Probleme mit der Tastatur seien gelöst. Laut dem Bericht des 'Wall Street Journals' häufen sich aber auch bei der dritten Generation der Butterfly-Tastatur Probleme.
"Wir sind uns bewusst, dass eine kleine Anzahl von Nutzern Probleme mit ihrer Butterfly-Tastatur der dritten Generation haben. Dies tut uns leid", sagte ein Apple-Sprecher gegenüber der US-Zeitung. "Die überwiegende Mehrheit der Mac-Notebook-Kunden hat eine positive Erfahrung mit der neuen Tastatur." Falls es Probleme gebe, sollen sich User an den Apple-Kundendienst wenden.
Für die dritte Generation der Butterfly-Tastatur hat Apple eine zusätzliche Membran eingefügt, die verhindern sollte, dass sich Staub sammelt, der die Tasten blockiert. Ausserdem mache die Membran die Tasten leiser. Dennoch scheint das Problem, dass Staubkörner Tasten blockieren, noch nicht gelöst. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Apple riegelt seine Cloud ab und wirft den Schlüssel weg

Der Konzern plant ein rigides Verschlüsselungssystem für den hauseigenen Cloudspeicher. Usern gefällt das, den US-Straf­verfolgungs­behörden hingegen nicht.

publiziert am 8.12.2022
image

Tech-Angestellte: Investiert in digitale Infrastruktur, nicht Büroräume!

Eine Mehrheit will weiter hybrid arbeiten und eine schlechte Infrastruktur dafür wäre für viele ein Grund, den Job zu wechseln.

publiziert am 30.11.2022
image

Twitter und Apple offensichtlich auf Kriegsfuss

Elon Musk hatte Apple den "Krieg" erklärt, nachdem der Konzern angeblich gedroht hat, den Onlinedienst aus seinem App-Store zu entfernen. Mittlerweile ist Musk wieder zurückgekrebst.

aktualisiert am 29.11.2022 1
image

Vor 52 Jahren: Computermaus wird patentiert

Das Prinzip der Maus ist bis heute gleich geblieben. Verändert haben sich nur Nuancen.

publiziert am 18.11.2022