Apples Gewinne explodieren

13. Januar 2005, 10:03
  • international
  • apple
image

"Dramatic revival"

Die Finanzpresse findet, der US Computerhersteller Apple erlebe zur Zeit ein "dramatic revival in its turbulent history" (WSJ). In der Tat: im letzten Quartal 04 konnte Apple den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppeln (+ 74 % auf 3,5 Milliarden Dollar) und den Gewinn auf 295 Millionen Dollar vervierfachen (!). Die US Börse reagierte frenetisch - der Kurs der Apple-Aktien legte um 12 % zu.
Der modische Musikplayer 'iPod' spielt eine wichtige Rolle in der Wiederauferstehung von Apple. Der Umsatz mit den 'iPods' stieg von 265 Millionen auf 1,21 Milliarden Dollar im Vergleich zum gleichen Quartal 03. Doch auch der Absatz von PCs (Macs) stieg. Apple hofft nun, im Sog der 'iPod'-Welle vermehrt PCs absetzen zu können und lancierte gestern einen kleinen, sehr günstigen Mac.
Das Geschäft mit Musik im Apple-eigenen Online-Musikladen und das Business mit Accessoires für den iPod ist im Vergleich (noch?) relativ klein. Apple setzte im Jahresendquartal Musik und Accessoires für 177 Millionen Dollar ab. (Christoph Hugenschmidt)

Loading

Mehr zum Thema

image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Ransomware-Banden kaufen Erstzugänge extern ein

Für nur gerade 10 Dollar können sich Cyberkriminelle auf Darkweb-Flohmärkten Zugänge zu Systemen kaufen. Damit können sie dann Schlimmes anrichten.

publiziert am 29.9.2022
image

Schweiz: Wettbewerbsfähigkeit top, E-Government flop

In der aktuellen IMD-Studie steigt die Schweiz in Sachen digitale Wettbewerbsfähigkeit in die Top 5 auf. Dahingegen schwächelt sie im Bereich E-Government.

publiziert am 29.9.2022
image

Googles Suchfunktion erhält neue Features

Die visuelle Suche wurde verbessert und es gibt neu einen Suchoperator, mit dem sich Ergebnisse aus der unmittelbaren Umgebung anzeigen lassen.

publiziert am 29.9.2022