Apples "Snow Leopard" wird ab Freitag geliefert

25. August 2009 um 08:15
  • workplace
  • schweiz
image

Apple hat gestern Abend angekündigt, dass seine neue Betriebssystemversion Mac OS X v10.

Apple hat gestern Abend angekündigt, dass seine neue Betriebssystemversion Mac OS X v10.6 "Snow Leopard" ab diesem Freitag, dem 28. August, generell erhältlich werden wird. In der Schweiz kann man Snow Leopard wie auch in anderen Ländern bereits auf der Apple-Site vorbestellen, die Auslieferung erfolgt dann ab dem Freitag.
Die Client-Version als Upgrade zu Mac OS X v10.5 kostet kostet 39 Franken, die Server-Version 649 Franken (Client-Zahl nicht beschränkt.) Ausserdem gibt es ein Bundle von Snow Leopard mit iLife 09 und iWork 09 für 219 Franken.
Das neue Mac OS X bietet gemäss Apple verglichen mit dem Vorgänger "Leopard" zahlreiche Verbesserungen. Unter anderem soll es auf der gleichen Hardware schneller laufen und auch deutlich weniger Speicherplatz brauchen, als die Vorgängerversion. (hjm)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

NoName hat die Schweiz weltweit am meisten angegriffen

Einer Auswertung von Cybersecurity-Spezialisten zufolge wurde die Schweiz in den letzten zwei Monaten global am meisten per DDoS attackiert.

publiziert am 23.8.2023
image

St. Galler Primarschulen setzen auf Augmented Reality

Ein altbewährtes Lehrmittel im Kanton St. Gallen will mit der Technologie historische Orte realitätsnah vermitteln.

publiziert am 4.8.2023
image

Liechtenstein hat das deutlich schnellere Internet als die Schweiz

In einer Studie wurde die Breitband-Geschwindigkeit von über 200 Ländern gemessen. Das Fürstentum belegt weltweit Platz 2, die Schweiz folgt weit dahinter.

publiziert am 4.8.2023
image

IT-Firmen zahlen in Zürich weniger Steuern

Ein Bericht des 'Tages-Anzeigers' kommt zum Schluss, dass trotz Wachstum die Steuereinnahmen aus der IT-Branche abnehmen.

publiziert am 2.8.2023