Appway sichert sich viel frisches Geld

2. Juni 2020, 15:22
  • channel
  • appway
  • standard-software
  • automatisierung
image

Der Schweizer Software-Hersteller erhält von einer Private-Equity-Firma 37 Millionen Dollar. Das Geld soll in Expansion und Entwicklung fliessen.

Appway hat 37 Millionen Dollar erhalten. Der Spezialist für Automatisierungs-Software will damit die globale Expansion vorantreiben, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Neben der Expansion soll mit den neuen Mitteln auch die Entwicklung der Software beschleunigt werden.
Es ist die erste externe Kapitalaufnahme des Zürcher Unternehmens. Das Geld stammt von Summit Partner, einer Private-Equity-Firma, die sich unter anderem auf Investments in wachstumsträchtige Firmen spezialisiert hat. Sie verwaltet nach eigenen Angaben rund 20 Milliarden Dollar.
"Wir freuen uns darauf, die umfangreichen Erfahrungen von Summit Partners bei der Skalierung globaler Softwareunternehmen in der Finanzdienstleistungsbranche zu nutzen, um unsere Vision von 'Connecting the Disconnected' zu erweitern und mehr Institutionen bei der Bewältigung ihrer digitalen Zukunft zu unterstützen", lässt sich Appway-CEO Hans Peter Wolf zitieren.
Appway wurde 2003 gegründet und zählt nach eigenen Angaben rund 150 Angestellte an 8 Standorten. Zu den Kunden des Software-Hauses gehören unter anderem SIX, Swiss Re, AXA, LGT und Credit Suisse.

Loading

Mehr zum Thema

image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Geopolitische Lage dämpft Erwartungen der Schweizer ICT-Branche

Der Swico-Index zur Stimmung in der ICT-Branche ist erneut rückläufig. Die Anbieter glauben aber, dass sich die Auftragslage positiv entwickelt.

publiziert am 28.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022
image

Zweites Rechenzentrum für Google Cloud in der Schweiz kommt bald

In 12 bis 18 Monaten will Google hierzulande ein zweites RZ für seine Cloud-Dienste eröffnen. Dies hat Cloud-Chef Roi Tavor im Rahmen eines Medienroundtables verraten.

publiziert am 28.9.2022 2