Ask Jeeves übernimmt Excite Europe

20. Mai 2005, 11:05
  • übernahme
image

Die Suchmaschine "Ask Jeeves" hat Tiscali den Betreiber des europäischen Portalnetzwerks Excite Europe, Excite Italia, abgekauft.

Die Suchmaschine "Ask Jeeves" hat Tiscali den Betreiber des europäischen Portalnetzwerks Excite Europe, Excite Italia, abgekauft. Der Verkaufspreis beträgt rund 6,1 Millionen Euro in Bar. Schon im März 2004 hat Ask Jeeves das US-Pendant Excite.com übernommen.
Excite soll laut Ask Jeeves als eigene Marke im Unternehmen fortgeführt werden. Excite Europe werde weiterhin vom Firmensitz in Rom aus geführt
Tiscali will sich dadurch stärker auf die Aktivitäten konzentrieren können, die unter dem eigenen Markennamen laufen.
Ask Jeeves dürfte selbst bald von Interactivecorps übernommen werden und damit zu einer Kapitalspritze gelangen und versucht nun, sich mit einer Expansionspolitik besser gegen die übermächtig scheinenden Konkurrenten wie Google, MSN oder Yahoo zu positionieren. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022
image

Alinto übernimmt Waadtländer Mail-Spezialisten Fastnet

Das französische Unternehmen will mit dem Kauf seine Schweizer Präsenz ausbauen. Fokussiert werden soll auf sichere E-Mail-Kommunikation.

publiziert am 28.9.2022
image

Französische Smile Group kauft Schweizer Data Management Provider

Die 30-köpfige Firma Synotis ist mehrheitlich von Smile übernommen worden. Der Open-Source-Spezialist will seine Position in der Schweiz stärken.

publiziert am 27.9.2022