Atlassian-Partner Valiantys und Glintech partnern

11. März 2020 um 14:36
  • technologien
  • it-branche
  • international
  • agile
image

Um Kunden rund um die Uhr Support bieten zu können, haben sich zwei wichtige Atlassian-Partner zusammengeschlossen.

Die beiden Atlassian-Platinum-Solution-Partner Valiantys und Glintech sind eine strategische Partnerschaft eingegangen, um ihren global tätigen Kunden neu rund um die Uhr in den drei Regionen Europa, Nordamerika und Australien live Support anbieten zu können.
In diesem Rahmen könne Valiantys auf ein sehr erfahrenes Team von Atlassian-Experten aus Sydney zurückgreifen, heisst es in einer Mitteilung.
Valiantys ist hierzulande in Lausanne, Olten und Zürich vertreten und führt unter anderem Axa, Generali oder auch Nestlé auf der Kundenliste. Nötig gemacht habe die Partnerschaft, dass immer mehr Unternehmen den Betrieb ihrer Atlassian-Systeme auslagern wollen, teilen die neuen Partner mit. Um ihnen den bestmöglich verwalteten Support liefern zu können, wolle man eine "echten Rund-um-die-Uhr-Abdeckung anbieten", so Valiantys CEO Lucas Dussurget .
Bei Glintech wird unterstrichen, dass die neue Partnerschaft globale Erfahrung und Reichweite kombiniere, um im Ökosystem von Atlassian trumpfen zu können. Dort erhofft man sich denn auch, dass mit dem gemeinsamen Auftritt der beiden Partner die Atlassian-Nutzererfahrung verbessert werde.

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Armasuisse und VBS wollen Angriffsdrohnen entwickeln

Die Behörden haben sich mit der Industrie getroffen, um über die Produktion von Drohnen zu sprechen. Bis 2030 sollen in der Schweiz eigene Fluggeräte entwickelt werden.

publiziert am 9.7.2024
image

Mehrheit der Schweizer Arbeitnehmenden nutzt bereits KI

Im europäischen Vergleich liegt die Schweiz laut dem "European AI Barometer" weit vorne. Auch die Angst vor einem Job-Verlust durch KI ist hier weniger verbreitet als anderswo.

publiziert am 9.7.2024
image

"On-Prem ist viel günstiger als die Cloud"

Wir haben uns mit Niklaus Mannhart, CIO der Raiffeisen-Bank, über Cybersicherheit, Recruiting bei der Credit Suisse und Instant Payment unterhalten.

publiziert am 8.7.2024 10
image

Jedes dritte Schweizer Unternehmen will SAP weiterhin On-Prem

Die Umstellung der SAP-Systeme ist ein Grossprojekt für viele Unternehmen. Eine Studie beleuchtet den Stand und die Stimmungslage in der Schweiz.

publiziert am 8.7.2024