Auch SAP hat jetzt einen Patch Day

15. September 2010 um 13:07
  • business-software
  • microsoft
  • sap
image

Wie --http://www.

Wie 'heise.de' berichtet, führt nun auch der deutsche Software-Riese SAP einen 'Security Patch Day' ein. Den Flickentag kennt man vor allem von Microsoft. SAP will nun offenbar am gleichen Tag wie Microsoft – nämlich jeden zweiten Dienstag im Monat – über Sicherheits-Updates für seine Produkte informieren, sofern diese dem Support durch den SAP Service Marketplace unterliegen. Die Updates sollen über die Service-Marketplace-Plattform zur Verfügung gestellt werden, schreibt 'heise.de'. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Workday: "KI darf keine Entscheidungen fällen"

Unternehmen werden nicht müde, zu betonen, dass sie Künstliche Intelligenz verantwortungsvoll einsetzen. Workday erklärt, was dies für den ERP-Anbieter konkret bedeutet.

publiziert am 26.2.2024
image

Peter Amrhyn wird CEO von Swisscom Trust Services

Nik Fuchs gibt die Leitung der Sparte für elektronische Unterschriften im März ab. Seine Position übernimmt der ehemalige CTO Peter Amrhyn.

publiziert am 20.2.2024
image

Temenos steigert Gewinn und wehrt sich gegen Vorwürfe

Der Genfer Bankensoftware-Hersteller kommt trotz guten Zahlen nicht zur Ruhe. Gegen die schweren Vorwürfe soll eine Untersuchung eingeleitet werden.

publiziert am 20.2.2024
image

CRM-Anbieter BSI wächst zweistellig

Die Schweizer Softwarefirma hat die Umsatzgrenze von 100 Millionen Franken geknackt. Im laufenden Jahr will BSI vermehrt in KI-gesteuerte Branchenlösungen investieren.

publiziert am 14.2.2024