Auch SAP hat jetzt einen Patch Day

15. September 2010, 13:07
  • business-software
  • microsoft
  • sap
image

Wie --http://www.

Wie 'heise.de' berichtet, führt nun auch der deutsche Software-Riese SAP einen 'Security Patch Day' ein. Den Flickentag kennt man vor allem von Microsoft. SAP will nun offenbar am gleichen Tag wie Microsoft – nämlich jeden zweiten Dienstag im Monat – über Sicherheits-Updates für seine Produkte informieren, sofern diese dem Support durch den SAP Service Marketplace unterliegen. Die Updates sollen über die Service-Marketplace-Plattform zur Verfügung gestellt werden, schreibt 'heise.de'. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Microsoft hostet E-Mail-Adressen des Schweizer Parlaments

Die Datenhaltung in der Schweiz ist von Microsoft vertraglich zugesichert. Die Lizenzen kosten 600 Franken pro Ratsmitglied und Jahr.

publiziert am 6.10.2022
image

Microsoft rollt neues Partner­programm aus

Migration in und Services um die Cloud stehen im Fokus des neuen Microsoft-Channel-Programms. ISVs werden im Laufe des Jahres nachgezogen.

publiziert am 5.10.2022
image

Exchange Zero Day: Microsoft muss Workaround abändern

Der erste Workaround bietet nur wenig Schutz.

publiziert am 5.10.2022
image

Sonja Meindl stösst zu Microsoft

Microsoft Schweiz holt Sonja Meindl als Leiterin Enterprise Commercial Business in die GL. In dieser Rolle verantwortet sie das Grosskundengeschäft.

publiziert am 3.10.2022