Aufstieg bei AWK Group

7. Januar 2014, 13:52
  • people & jobs
  • awk group
image

Christian Mauz, Rolf Wagner, Andreas Meier und Peter Geissbühler übernehmen neue Funktionen.

Christian Mauz, Rolf Wagner, Andreas Meier und Peter Geissbühler übernehmen neue Funktionen.
Der IT-Consulter AWK Group hat drei neue Bereichsleiter ernannt. Christian Mauz, der schon seit zehn Jahren bei AWK arbeitet, übernimmt per 1. Januar 2014 als neuer Partner die Verantwortung für das Business Consulting. 2009 wurde er zum Leiter des Marktbereichs Telecom- und Service-Provider befördert und konnte diesen kontinuierlich ausbauen, schreibt das Unternehmen in der Mitteilung.
Mauz' Funktion wurde neu geschaffen. Seine Nachfolge übernimmt Rolf Wagner ebenfalls per 1. Januar. Wagner ist seit 2009 bei AWK tätig, aktuell als Senior Consultant.
Ausserdem ist Andreas Meier am 1. Januar zum Bereichsleiter Kantone und Gemeinden befördert worden. Er betreut unter anderem den Teil der Sozialversicherungen und verantwortet zusammen mit Roger Mosimann den gesamten Bereich Kantone und Gemeinden. Meier übernimmt die Nachfolge von Michael Gomez, der AWK im Sommer 2013 verlassen hat. Meier ist seit 2010 bei AWK als Senior Consultant tätig.
Auch im Bereich Strassenverkehr gibt es eine Änderung: Peter Geissbühler, der seit einem Jahr bei AWK als Senior Consultant tätig ist, wurde per 1. Januar 2014 zum Bereichsleiter befördert und übernimmt den Teilbereich der Astra-Zentrale. Zusammen mit André Arrigoni verantwortet er den gesamten Bereich Strassenverkehr. Geissbühler übernimmt damit die Nachfolge von Martina Münster, die AWK nach rund 13 Jahren verlassen hat.
Wie das Unternehmen ausserdem mitteilt, konnte man letztes Jahr den Umsatz steigern. Um wieviel, könne man noch nicht sagen, so Managing Partner Kurt Biri auf Anfrage. Man werde nach dem Jahresabschluss darüber informieren. (mim)
(Foto v.l.n.r.: Christian Mauz, Rolf Wagner, Andreas Meier, Peter Geissbühler)

Loading

Mehr zum Thema

image

Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

publiziert am 29.9.2022
image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Krypto-Startup 21.co holt langjährigen Goldman-Sachs-Mann als CTO

David Josse heisst der neue Technikchef des Jungunternehmens, das mit dessen Kenntnissen und Branchenexpertise sein Produktangebot ausbauen und skalieren will.

publiziert am 29.9.2022
image

Nach 2 Jahren: Vontobel-Digitalchef geht schon wieder

Der Leiter des Bereichs "Digital Investing" Toby Triebel verlässt die Familienbank Vontobel per Ende November. Der Nachfolger François Rüf kommt aus dem eigenen Haus.

publiziert am 28.9.2022