Ausbildung: Neuer Nachdiplomkurs für Security

14. Oktober 2004 um 15:48
  • politik & wirtschaft
image

Die Fachhochschule beider Basel (FHBB) hat einen neuen Fachdiplomkurs für Informationssicherheit und IT-Security aufgesetzt.

Die Fachhochschule beider Basel (FHBB) hat einen neuen Fachdiplomkurs für Informationssicherheit und IT-Security aufgesetzt. Der 11 Tage dauernde Kurs soll Absolventen auf die Prüfung zum Certified Information System Security Professional (CISSP) vorbereiten.
Der Nachdiplomkurs beginnt mit einem dreitägigen Block am 29.11. und dauert bis im Mai 2005. Die Kurskosten betragen 4600 Franken. Detaillierte Informationen und Anmeldeunterlagen finden Sie hier auf der Site der FHBB. (hjm)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

USA und China kämpfen um die Vormachtstellung bei KI

Die beiden Weltmächte haben sich in Genf zu Gesprächen getroffen. Die USA befürchten, dass China die Technologie missbrauchen könnte.

publiziert am 16.5.2024
image

Schwyz will ein zentrales E-Gov-Portal aufbauen

Im Innerschweizer Kanton soll die Bevölkerung in Zukunft mehr Behördendienstleistungen online in Anspruch nehmen können.

publiziert am 16.5.2024
image

EFK: Bund sollte Office ohne Cloudanbindung so lange wie möglich einsetzen

Die Eidgenössische Finanzkontrolle kritisiert den Bund für die Einführung von M365. Die Verlängerung einer On-Premises-Lösung sei zu wenig geprüft worden und die Komplexität für Mitarbeitende nehme zu.

publiziert am 16.5.2024 4
image

Finanzkommission: Beim Bund laufen zu viele IT-Projekte gleichzeitig

Die Finanzkommission des Ständerats empfiehlt dem Bundesrat mehr Zurückhaltung bei der Aufgleisung neuer Projekte.

publiziert am 16.5.2024