Ausgerechnet: Höchste Alcatel-Lucent-Partnerstufe für Sunrise

10. Mai 2012, 15:14
  • swisspro
  • sunrise
  • übernahme
  • cisco
  • microsoft
image

Zwar haben sich Sunrise und der Telekomausrüster Alcatel-Lucent kürzlich bezüglich des Netzwerk-Outsourcings --http://www.

Zwar haben sich Sunrise und der Telekomausrüster Alcatel-Lucent kürzlich bezüglich des Netzwerk-Outsourcings getrennt - im Geschäftskundenbereich haben die beiden Firmen nun aber eine Partnerschaft geschlossen.
Hintergrund ist die Übernahme des Systemintegrators NextiraOne Schweiz durch Sunrise Ende des vergangenen Jahres, dass man an diesen Partnerschaften festhalten werde. Nun hat Business Sunrise nach der Integration von NextiraOne offiziell den Status als zertifzierter Premium Partner von Alcatel-Lucent erhalten. Es handelt sich um die höchste Firmenakkreditierung im Rahmen des Alcatel-Lucent-Converged-Partnerprogramms.
Premium Partner von Alcatel-Lucent ist seit kurzem übrigens auch das neu gegründete Unternehmen Swisspro Solutions. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Datenschützer äussern harsche Kritik an Cloud-Entscheiden von Behörden

Die Konferenz der schweizerischen Datenschutzbeauftragten (Privatim) fordert: Kein Freipass für Microsoft 365.

publiziert am 30.9.2022
image

Vor 39 Jahren: Word 1.0 für MS-DOS erscheint

Im September 1983 brachte das Hause Redmond seine Textverarbeitungs-Software für das Microsoft Disk Operating System, kurz MS-DOS, auf den Markt.

publiziert am 30.9.2022
image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Der CTO von Microsoft Azure will künftig auf Rust setzen

Weil die Programmiersprache sicherer und zuverlässiger als C und C++ ist, soll sie in Zukunft vermehrt zum Einsatz kommen. Der C++-Erfinder hingegen sieht die Ablösung als "gewaltige Aufgabe".

publiziert am 28.9.2022