Autonome Autos von Uber in San Francisco gesichtet

22. September 2016, 08:38
  • international
  • uber
  • f&e
image

Nachdem Uber kürzlich Tests mit selbstfahrenden Autos in --http://www.

Nachdem Uber kürzlich Tests mit selbstfahrenden Autos in Pittsburgh gestartet hat bezieht sich in einem Bericht auf mehrere Leser, denen selbstfahrende Autos in der Innenstadt von San Francisco aufgefallen sind. Dabei handle es sich, wie auch in Pittsburgh, um den Autotypen Ford Fusion, ausgestattet mit Radar, Kameras und weiteren Sensoren. Das Equipment wurde von Forschern der Carnegie Mellon Universität entwickelt.
In Pittsburgh sind 14 Autos von Uber unterwegs, die von Kunden genutzt werden können. In San Francisco stehen die autonomen Uber-Autos jedoch noch nicht zur Verfügung. "Eine handvoll Autos, ausgestattet mit der nötigen Technologie, wird derzeit in der San Francisco Bay Area getestet," so ein Uber-Sprecher zu 'Tech Crunch'. "Die autonomen Fahrzeuge in unterschiedlichen Umgebungen zu testen, ist wichtig um die Technologie weiter zu entwickeln und die Sicherheit auf den Strassen zu verbessern." Dem Bericht zufolge hat Uber noch nicht bekannt gegeben, wann die autonomen Autos auch in San Francisco auch für Kunden zur Verfügung stehen werden. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Lawinenwarner holen sich Tipps von einer KI

Das System hole eine faktenbasierte Zweitmeinung für die Beurteilung der Lawinengefahr ein. Menschen sollen dadurch nicht ersetzt werden.

publiziert am 15.6.2022
image

Ransomware-Bande BlackCat setzt auf neue Erpressungsstrategie

Durch die Veröffentlichung von Daten im Clearweb wollen die Cyberkriminellen den Druck auf ihre Opfer erhöhen. Ob sich der Schritt auszahlen wird, ist unklar.

publiziert am 15.6.2022
image

Netflix braucht Hilfe bei Werbung

Gemäss Insidern soll sich der Streaming-Dienst mit der Konkurrenz getroffen haben, um Teile des Werbegeschäfts auszulagern.

publiziert am 15.6.2022 1
image

Medusa sammelt Wasserproben im Zürichsee

Drohnen sollen zukünftig auch in schwer zugänglichen Gewässern die Wasserqualität untersuchen können. So könnten Gefahren früher erkannt werden.

publiziert am 14.6.2022